Fairer Kaffee aus ökologischem Anbau direkt aus Tansania. Das Ziel von Katharina und Allan Mutagwaba sind Kafeebäuer*innen, die gut von ihrer Arbeit leben können und Kafffeegenuß auf höchstem Niveau.

Transparenz, Partnerschaft und Authentizität. Von dem Kaffeehandel sollen nicht nur europäische Konzerne profitieren, das Konzept dieses social business beruht auf Gegenseitigkeit und Respekt!

MAK Afrika
Karlstraße 7
86150 Augsburg

Ein Tipp zum Plastikvermeiden

Dieser Hustensaft ist ein toller Helfer gegen Heiserkeit und Kratzen im Hals. Ihr könnt ihn schnell und leicht selber herstellen und braucht dazu nur Zwiebeln und Kandiszucker oder Honig.

Der neue Treffpunkt im Herzen des Augsburger Spickel-Viertels. Das 7Tisch Café befindet sich am Lechkanal, im Herzen des Spickels. Es ist klein und gemütlich.

Das 7Tisch Café befindet sich am Lechkanal, im Herzen des Spickels. Es gibt übrigens mehr als sieben Tische. Aber nicht viel mehr, denn es ist klein und gemütlich. 

7tisch Café
Elsenbornstraße 3
86161 Augsburg - Spickel

Zwei Wanderausstellungen des Solarenergiefördervereins Bayern e.V. in der Stadtbücherei Augsburg

Wie ästhetisch Architektur und Solartechnik kombiniert werden können, zeigt die Ausstellung "Solarenergie: clever und ästhetisch" in der

Datum: 12.10.2020, um 10:00 Uhr bis 24.10.2020, um 15:00 Uhr

Ort: Augsburg

Leckeres Eis für alle – egal ob vegan oder laktoseintolerant. Im eiswerk54 wird Bio-Kokosmilch verwendet. Geschmacksverstärker sind tabu. Das Besondere: In der stylischen 60er-Jahre Eisdiele gibt es auch Vintage Accessoires.

Schoko Kamerun, Sauerkirsche, Tahiti-Vanille – allein die Liste der Eissorten, die ihr im Eiswerk54 genießen könnt, lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Wer auf der Suche nach leckerem...

eiswerk54 GbR
Kaffeegässchen 4
86150 Augsburg

Wettbewerb für Klimahelden und Heldinnen

Zeige mir was du isst und ich sage dir wer du bist:  eine Klimaheldin - oder ein Klimaheld! Die Stadt Augsburg belohnt nachhaltige Köche und Köchinnen der Zukunft!

Datum: 01.10.2020, um 10:00 Uhr bis 31.10.2020, um 23:45 Uhr

Ort: Augsburg

Nachhaltigkeit und Inklusion im Hotel: Der Verein einsmehr realisiert in Augsburg ein vorbildliches Leuchtturmprojekt

Im Westen von Augsburg entsteht gerade das Hotel einsmehr. So viel ist jetzt schon sicher: Es wird ein ganz besonderer Übernachtungsbetrieb, der da Anfang November 2020 seine Pforten öffnet.  

Mit einem Terminkalender 2021 aus Recyclingpapier und ohne Plastik…

Haptisch und optisch schöner Kalender von Zettler in Schwabmünchen. Ausgezeichnet mit dem Blauen Engel, gedruckt mit Farben auf Pflanzenölbasis. In drei Größen und vier Farben.

Eine gute Einführung in das für alle schwierige Thema ist das Buch von Tupoka Ogette. Die deutsche Autorin und Antirassismus-Trainerin beschreibt sich selbst als „Schwarzer Mensch, der in einer...

Das Wasserkraftwerk am Lech. So schön wie ein Wasserschloss und direkt am gleichnamigen Landschaftsschutzgebiet.

Ein Spaziergang am Lech entlang - von der Innenstadt aus Richtung Norden - führt nach wenigen Kilometern zu einem Backsteinbau, der auf den ersten Blick wie ein Wasserschloss aussieht:

Wolfzahnau 1
86153 Augsburg

Im Herbst 2020 zum vierten Mal im Wirtschaftsraum Augsburg

Vielfältige Veranstaltungen für Unternehmen, Wissenschaft und Interessierte rund um die Themen Nachhaltiges Wirtschaften, Ressourceneffizienz und unternehmerische Verantwortung.

Lokale Agenda 21

Lokale Agenda 21
Nachhaltigkeit

Seit 22 Jahren engagieren sich Augsburgerinnen und Augsburger gemeinsam im Lokalen Agenda 21-Prozess für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs. Mit dabei sind Umwelt- und Eine-Welt-Gruppen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen, kirchliche Gruppen, Vertreter der Wirtschaft, der Stadtverwaltung und andere Organisationen. Gemeinsam arbeiten sie für eine zukunftsfähige und lebenswerte Stadt Augsburg.