Ein Café mit veganen Spezialitäten, ein Laden zum Stöbern und ein Ort der Begegnung und des Austausches in Mering

Neben dem Café mit seinen Köstlichkeiten können auch Naturkosmetik, Bücher, Kleidung und vieles mehr erworben werden. Zudem finden Veranstaltungen statt und Eva Huber bietet selbst auch Behandlungen...

Münchener Straße 9
Café Seelenzeit
86415 Mering

Ein Projekt der Iller-Lech-Weltläden in Zusammenarbeit mit dem Get-Changed-Network

Der „fair fashion guide“ bietet Hilfe in Sachen sozial und ökologisch produzierter Mode, listet 70 Läden in Allgäu und Schwaben auf und verschafft Überblick im Gütesiegel-Dschungel..

Was lässt sich aus den vorhandenen Daten des Umweltbundesamtes ablesen?

Der Physiker Thomas Hecht liefert eine Übersicht der verfügbaren Daten und stellt die Fragen: Was kann die Stadt Augsburg gegen Feinstaub tun? Und wie kann jede*r selbst Feinstaub messen?

Heimat und Inkubator für kreative Wirtschaft und neue Arbeitswelten - mit spannendem Rahmenprogramm

Der Auxelerator verwandelt im Oktober 2019 den Pop-Up-Store "Zwischenzeit" in einen Do- und Think-Tank für die Augsburger Kreativ-, Start-Up- und Innovations-Szene. Mit kostenlosen Workshops, Events...

Diese Frage steht im Mittelpunkt der neuen Veranstaltungsreihe der Umweltstation Augsburg. Einmal im Monat wird diskutiert, beraten oder informiert.

Am "Nachhaltigen Dienstag" geht es im Oktober 2019 um bürgerschaftliches Engagement in der Lokalen Agenda 21, im November um Energie und im Dezember um plastikfreie Geschenkverpackung. 

Datum: 01.10.2019, um 19:30 Uhr bis 03.12.2019, um 21:30 Uhr

Die Tomate zwischen Gewächshaus, EU-Subvention und Ausbeutung - Informations- und Diskussionsabend im Rathaus - Eintritt frei

Wann ist eine Tomate nachhaltig? Die Niederländerin Annemieke Hendriks verfolgte mehr als sieben Jahre lang den Lebensweg der Tomate – vom Samen bis zum Supermarkt.

Datum: 16.10.2019, um 18:30 Uhr

Ort: Augsburg

Ökologie, Verantwortung und Politik - Lernende, Lehrende, Eltern und Interessierte tauschen sich aus

WeQ statt (ausschließlich) IQ, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Marktplatz der Möglichkeiten. Das sind nur drei spannende Schwerpunkte des fünften Augsburger Begabungstages.

Datum: 08.11.2019, um 08:30 Uhr bis um 16:00 Uhr

Ort: Augsburg

Die Mentoring Partnerschaft in Augsburg

Haben Sie Interesse, sich als Mentorin oder Mentor ehrenamtlich zu engagieren und qualifizierten Migrant*innen bei der Orientierung auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu helfen?

Welches Wort motiviert mich zur Nachhaltigkeit? 23 Augsburger*innen beantworten diese Frage in der 50. Ausgabe der Agenda-Zeitung. Den Auftakt bildet Tobias Seemiller mit "Träumer".

An verschiedenen Stationen treffen Sie junge Unternehmer*innen und Expert*innen, die über nachhaltiges Leben informieren

Im Rahmen der Wochen der Nachhaltigkeit der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH wird der Rundgang im Oktober 2019 zwei Mal angeboten: Am 12. und am 21. 10., jeweils von 10 - 12 Uhr.

Vom 27. September bis 4. Dezember 2019 sind die Wochen der Nachhaltigkeit - mit 29 spannenden Veranstaltungen

Augsburg und die Region haben mit der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH einen starken nachhaltigen Akteur. Der Herbst bietet Highlights, wie die Wochen der Nachhaltigkeit und den Nachhaltigkeitstag...

Lokale Agenda 21

Lokale Agenda 21
Nachhaltigkeit

Seit 22 Jahren engagieren sich Augsburgerinnen und Augsburger gemeinsam im Lokalen Agenda 21-Prozess für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs. Mit dabei sind Umwelt- und Eine-Welt-Gruppen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen, kirchliche Gruppen, Vertreter der Wirtschaft, der Stadtverwaltung und andere Organisationen. Gemeinsam arbeiten sie für eine zukunftsfähige und lebenswerte Stadt Augsburg.