Fahrrad

Augsburger Radlnacht 2024

-
Prinzregentenplatz
86150
Augsburg
Radlnacht, Augsburg, Fahrrad, City, Mobilität, Radlwoche, Stadtradeln, Foto: Cynthia Matuszewski
Am letzten Tag der Augsburger Radlwoche erwartet euch noch die Radlnacht! Diese Demonstration soll auf die dringend notwendige Verkehrswende in Augsburg aufmerksam machen, also kommt und radlt mit, auch für Musik ist gesorgt!

Augsburger Radlnacht

Die Verkehrswende in Augsburg ist dringend notwendig, um die Stadt lebenswerter für alle zu gestalten, nicht nur für Autofahrer. Mit der Radlnacht soll darauf aufmerksam gemacht werden, wie sehr Städte auf Autos ausgelegt sind, indem eine Route durch die Stadt abgesperrt und polizeilich gesichert wird, damit Radfahrer*innen die Möglichkeit haben dort zu demonstrieren. Die Route dieses Jahr führt sogar über ein Stück der B17! Nachdem die Stadt Augsburg die Radlnacht abgesagt hatte, wird sie nun durch ehrenamtliches Engagement doch stattfinden!

 

Am Samstag den 20.07.2024 erwartet euch auf dem Prinzregentenplatz ab 19.00 Uhr Programm und Picknick, bitte bringt Essen und Getränke (keine Glasflaschen!) selbst mit! Abfahrt ist dann ab 21.00 Uhr. Unterstützt wird die Veranstaltung durch Organisationen wie den ADFC Augsburg, Greenpeace und Fridays for Future. Weitere Informationen zu der Strecke und Details zum Ablauf, sowie Dinge die ihr beachten müsst für die Demonstration, findet ihr unter www.radlnacht-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Treffpunkt: Prinzregentenplatz, 86150, Augsburg
  • Samstag der 20.07.2024
  • Programm ab 19.00 Uhr
  • Abfahrt ab 20.00 Uhr
  • Strecke: 12km, teilweise über die B17
  • Weitere Informationen und Veranstaltungshinweise unter www.radlnacht-augsburg.de
  • Unterstützt unter anderem durch ADFC Augsburg, Greenpeace und Fridays for Future

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

Fahrrad fahren in Kopenhagen - Mit dem Fahrrad unterwegs in der Fahrradhauptstadt der Welt: Johanna Pfaffenzeller lebt in Kopenhagen und sagt: Hier ist das Radfahren nicht nur ein Mittel zum Zweck. Es ist eine Leidenschaft, allgemeiner Konsens, eine Lebenseinstellung.

Lastenfahrräder in unsere Städte! - Interview mit den Fahrradexperten Sven Külpmann und Christoph Mießl, die ihr umfangreiches Wissen im Augsburger Lastenfahrradladen Elephant Cargo weitergeben.

Fit für den Frühling - der Fahrrad-Check - Die wichtigsten Tipps für einen sicheren Start in die Fahrradsaison

Mehr Entdecken

KONTAKT