1 - 10 von 14 wird angezeigt

Online-Infoveranstaltung: Nachhaltig feiern und heiraten

Online Nachhaltig feiern heiraten plastikfrei

Zoom-Online-Konferenz
ONLINE, kostenlos
Bild für Veranstaltung Nachhaltig Feiern & Heiraten
Sei es ein großes Fest oder gar eine Hochzeit - gerade bei jungen Menschen ist der Wunsch groß, nachhaltig und umweltverträglich zu feiern. Bei diesem Infoabend gibt es handfeste Tipps.

Umweltverträglich Feiern

Geburtstage, Jubiläen oder gar die Hochzeit - ein Fest soll stets zu ein unvergessliches Erlebnis werden. Doch nicht nur der Ablauf, die Gästeliste oder das Essen soll stimmen – immer mehr Menschen möchten die Feier oder die Hochzeit auch umweltverträglich gestalten. Wieso der nachhaltige Aspekt wichtig ist und wie er umgesetzt werden kann, zeigt die Freie Traurednerin Eva Kampfmann, beim diesem Zoom-Infoabend.

 

Von der klaren Entscheidung zu einer nachhaltigen Feier, über die Kommunikation bis hin zur Auswahl der Dienstleister*innen - alle notwendigen Schritte werden an diesem Abend besprochen. Eva Kampfmann kennt sich gut aus. Sie ist mit vielen nachhaltigen DienstleisterInnen vernetzt und hat das Netzwerk nachhaltiger Hochzeitsdiensleiter*innen Green Wedding Network gegründet. 

 

Info

Wann: 16.11.2022, 19:30 - 21:00 Uhr

Anmeldung zur Zoom-Konferenz

Der Abend wir organisiert vom  "Forum Plastikfrei - Wege in ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Leben"

 

Über den Stammtisch plastikfreies Leben

Die Journalistin Sylvia Schaab und die Grundschullehrerin Andrea Maiwald haben diese unkomplizierte und informative Runde 2015 in Augsburg ins Leben gerufen. Beide sind Expertinnen in Sachen plastikfreies Leben und praktizieren es mit ihren Familien schon seit Jahren. Beide wissen gut, wie schwer ein Anfang ist und wie kompliziert der Balanceakt zwischen Kinderwünschen, Teenageransprüchen oder Diskussionen im Freundeskreis sein können. Sie befürworten einen langsamen Übergang, bei dem Schritt für Schritt Plastik gegen Glas oder Edelstahl ausgetauscht wird und Überflüssiges zum Tausch angeboten oder verschenkt wird.

 

 

Folgende Lifeguide-Artikel könnten Sie auch interessieren:

 

Mehr über plastikfreies Leben in Augsburg erfahren Sie außerdem hier:

www.gruenezwerge.wordpress.com

www.gruenerwirdsnimmer.de 

 

Event-Termin
-
Feedback
Redaktion@lifeguide-augsburg.de

Repair Café in Augsburg Oberhausen

Repair Café in Augsburg Oberhausen

Repair Café in der Drei-Auen-Grundschule, Zugang: Drei-Auen-Platz
Ahornerstraße 21
86154
Augsburg
Repair Café, reparieren
Ob Staubsauger, Fön oder Plattenspieler. Im Repair Café im Drei-Auen-Bildungshaus wird deinem Gerät ein zweites Leben geschenkt.

Unter der Regie und mit der Hilfe von Elektroflüsterer Albert, wird dein Gerät auf Herz und Nieren untersucht und – wenn es möglich ist – seine Funktion wieder hergestellt.   Komm vorbei, der Besuch ist kostenfrei.

   

INFO:

  • 12.1.2023
  • 18 - 20 Uhr
  • Drei-Auen-Grundschule, Quartierswerkstatt
  • Zugang zum Repair Café über den Drei-Auen-Platz. Der ausgeschilderte Weg führt über die Außentreppe ins Untergeschoss der Schule.

 

 

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Repair Café in Augsburg Oberhausen

Repair Café in Augsburg Oberhausen

Repair Café in der Drei-Auen-Grundschule, Zugang: Drei-Auen-Platz
Ahornerstraße 21
86154
Augsburg
Repair Café, reparieren
Ob Staubsauger, Fön oder Plattenspieler. Im Repair Café im Drei-Auen-Bildungshaus wird deinem Gerät ein zweites Leben geschenkt.

Unter der Regie und mit der Hilfe von Elektroflüsterer Albert, wird dein Gerät auf Herz und Nieren untersucht und – wenn es möglich ist – seine Funktion wieder hergestellt.   Komm vorbei, der Besuch ist kostenfrei.

   

INFO:

  • 15.12. 2022
  • 18 - 20 Uhr
  • Drei-Auen-Grundschule, Quartierswerkstatt
  • Zugang zum Repair Café über den Drei-Auen-Platz. Der ausgeschilderte Weg führt über die Außentreppe ins Untergeschoss der Schule.

 

 

Event-Termin
-

Der nachhaltige Dienstag - nachhaltige Geldanlagen

Der nachhaltige Dienstag - nachhaltige Geldanlagen

Online via Zoom
Nachhaltiger Dienstag, Grafik: Umweltstation Augsburg
Der nachhaltige Dienstag zum Thema „nachhaltige Geldanlagen“ mit Jan Dehmharter

Nachhaltiger leben – wie kann das gehen? Einmal im Monat treffen sich Interessierte am nachhaltigen Leben dienstags abends an verschiedenen Orten in Augsburg, beschäftigen sich mit unterschiedlichsten Lebensbereichen und erkunden Möglichkeiten für einen nachhaltigeren Lebensstil. Es werden jede Menge Möglichkeiten vorgestellt, viel diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht. Diesmal gibt Jan Demharter Input zum Thema „nachhaltige Geldanlagen“.

 

Kontakt: Linda Kaindl, l.kaindl@us-augsburg.de

Anmeldung über: veranstaltungen@us-augsburg.de

 

Event-Termin
-

Der nachhaltige Dienstag - Klimagefühle

Der nachhaltige Dienstag - Klimagefühle

Online via Zoom
Nachhaltiger Dienstag, Grafik: Umweltstation Augsburg
Der nachhaltige Dienstag zum Thema „Klimagefühle" mit Mareike Schultze von Psychologists4Future

Nachhaltiger leben – wie kann das gehen? Einmal im Monat treffen sich Interessierte am nachhaltigen Leben dienstags abends an verschiedenen Orten in Augsburg, beschäftigen sich mit unterschiedlichsten Lebensbereichen und erkunden Möglichkeiten für einen nachhaltigeren Lebensstil. Es werden jede Menge Möglichkeiten vorgestellt, viel diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht. Diesmal gibt Mareike Schultze von Psychologists4Future online via Zoom Input zum Thema „Klimagefühle“

 

Kontakt: Linda Kaindl, l.kaindl@us-augsburg.de

Anmeldung über: veranstaltungen@us-augsburg.de

 

Event-Termin
-

Der nachhaltige Dienstag - Leichtigkeit

Der nachhaltige Dienstag - Leichtigkeit

Online via Zoom
Nachhaltiger Dienstag, Grafik: Umweltstation Augsburg
Der nachhaltige Dienstag wandelt gemeinsam mit Sandra Becker auf den Spuren Leichtigkeit.

Tricks für mehr Leichtigkeit im Leben

Das Leben erscheint uns oft Schwer und Anstrengend - vor allem dann, wenn wir besonders nachhaltig Leben möchten. Gemeinsam mit der Referentin Sandra Becker geht es bei diesem nachhaltigen Dienstag auf die Suche, was Leichtigkeit für jeden einzelnen bedeutet. Es geht um die Frage, wie mehr Leichtigkeit in den Alltag einziehen kann.

 

Der nachhaltige Dienstag

Nachhaltiger leben – wie kann das gehen? Einmal im Monat treffen sich Interessierte am nachhaltigen Leben dienstags abends an verschiedenen Orten in Augsburg, beschäftigen sich mit unterschiedlichsten Lebensbereichen und erkunden Möglichkeiten für einen nachhaltigeren Lebensstil. Es werden jede Menge Möglichkeiten vorgestellt, viel diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht.

 

Info

 

Kontakt: Linda Kaindl, l.kaindl@us-augsburg.de

Veranstaltet von: Umweltstation Augsburg

Anmeldung über: veranstaltungen@us-augsburg.de

 

Eine Feder symbolisiert stets die Leichtigkeit
Event-Termin
-
Feedback
Redaktion@lifeguide-augsburg.de

Workshop 'Zusammenhalt durch Struktur'

Workshop 'Zusammenhalt durch Struktur'

2.OG / Next level in der Stadtbücherei
Ernst-Reuter-Platz 1
86150
Augsburg
Soziokratie Workshop. Quelle: https://nils-zierath.de/themen/soziokratie
Am Samstag, den 30. Juli sollen sich die Teilnehmenden eines Workshops mit Fragen rund um den Zusammenhalt in der zivilen Stadtgesellschaft auseinandersetzen.

Können Strukturen wie die Soziokratie, die mittlerweile in immer mehr modernen Organisationen Einzug hält und dort für ein gleichwertiges Miteinander und mehr Zusammenhalt sorgt, den Zusammenhalt in der zivilen Stadtgesellschaft stärken? Es käme auf einen Versuch an.

 

Um in einer Gruppe soziokratisch arbeiten zu können, bedarf es gemeinsamer Ziele, aber haben wir diese in unserer Gesellschaft und unserer Stadt? Wenn ja, wie lauten sie? 

Sind wir bereit, gemeinsam Verantwortung zu übernehmen? Weben wir überhaupt in Gruppen, die miteinander die Welt gestalten und zusammenhalten können oder sind wir längst in winzige Einheiten wie Familie und Alleinstehende zerfallen? 

Mit all diesen Fragen rund um ein soziokratisches Miteinander werden sich die Teilnehmenden des Workshops am 30. Juli in der Stadtbücherei beschäftigen.

Event-Termin
-

Repair Café in Augsburg Oberhausen

Repair Café in Augsburg Oberhausen

Repair Café in der Drei-Auen-Grundschule, Zugang: Drei-Auen-Platz
Ahornerstraße 21
86154
Augsburg
Repair Café, reparieren
Ob Staubsauger, Fön oder Plattenspieler. Im Repair Café im Drei-Auen-Bildungshaus wird deinem Gerät ein zweites Leben geschenkt.

Unter der Regie und mit der Hilfe von Elektroflüsterer Albert, wird dein Gerät auf Herz und Nieren untersucht und – wenn es möglich ist – seine Funktion wieder hergestellt.   Komm vorbei, der Besuch ist kostenfrei.

   

INFO:

  • 24.11. 2022
  • 18 - 20 Uhr
  • Drei-Auen-Grundschule, Quartierswerkstatt
  • Zugang zum Repair Café über den Drei-Auen-Platz. Der ausgeschilderte Weg führt über die Außentreppe ins Untergeschoss der Schule.

 

 

Event-Termin
-

Mehr Natur auf dem Betriebsgelände

Mehr Natur auf dem Betriebsgelände

Biohotel Bayerischer Wirt
Neuburger Straße 122
86167
Augsburg
Blumenwiese für Insekten. Foto: Cynthia Matuszewski
Blühwiese, Fassadenbegrünung, Insektenvielfalt, Biodiversität - Unternehmen haben viele Möglichkeiten, ihr Betriebsgelände grüner und umweltfreundlicher zu gestalten.

Frühstück Fokus N

 

Das Büro für Nachhaltigkeit und der AK Unternehmerische Verantwortung der Lokalen Agenda 21 veranstalten endlich wieder ein Fokus N-Frühstück. Das Thema diesmal ist die „Bunte Vielfalt auf dem Betriebsgelände - wie geht das?“.

 

Zielgruppe sind Augsburger Unternehmen, die der Natur auf ihrem Betriebsgelände mehr Chancen bieten wollen. Impulse kommen von Nicolas Liebig, Umweltstation Augsburg / Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg, und Sabine Pfister, Architektin und Moderatorin des Lebensraums Schwabencenter, zu Gestaltungsideen für mehr Biodiversität und Fassadenbegrünung. Ort des Frühstücks ist diesmal das Biohotel Bayerischer Wirt in der Neuburger Straße 122 in Augsburg-Lechhausen, das 2021 im Rahmen des Blühpakts Bayern als „Blühender Betrieb“ ausgezeichnet wurde und als gelebtes Anschauungsbeispiel dient.

 

INFO:

Was: Fokus N: Frühstück für Unternehmen

•    Gestaltungsideen für Biodiversität

•    Fassadenbegrünung

•    Beispiel Blühender Betrieb Biohotel Bayerischer Wirt

 

Wann: Freitag, 15.7.2022, 8-10 Uhr

Wo: Neuburger Straße 122, Augsburg-Lechhausen

Anmeldung: zwingend erforderlich bis 12.7.2022 auf https://fokus-n.de

Die Teilnahme ist kostenlos.     

Event-Termin
-

Erster Augsburger Digitaltag

Erster Augsburger Digitaltag, Vorträge, Workshops

Stadtbücherei
Ernst-Reuter-Platz
86150
Augsburg
Logo Digitaltag Augsburg 2022
Vorträge, Workshops und verschiedene Ausstellende zeigen den digitalen Einfluss auf die verschiedenen Lebensbereiche.

Digitale Teilhabe für alle

Digitalisierung bedeutet Veränderung und Entwicklung in unserem Alltag aber auch im Berufsleben. Deshalb muss jede und jeder in die Lage versetzt werden, sich souverän und sicher, selbstbewusst und selbstbestimmt in der digitalen Welt zu bewegen. Das umfassende Potential, aber auch die klaren Risiken müssen thematisieren werden, um einen kontroversen, gesellschaftlichen Dialog anzustoßen.

„Mit dem Augsburger Digitaltag wollen wir eine Plattform schaffen, die den Bürgerinnen und Bürgern den Zugang zur Digitalisierung erleichtert und durch Transparenz für mehr Klarheit sorgt.”

Oberbürgermeisterin Eva Weber

Der erste Augsburger Digitaltag wird im Rahmen der bundesweiten Aktion des Städtetages durch die Geschäftsstelle Smart City organisiert. Ziel ist es, zu informieren, aufzuklären und zu zeigen, was heute schon alles möglich ist. Dabei ist es mir wichtig, auch Sorgen und Ängsten zum Thema Digitalisierung einen Raum zu geben.

 

Transformation ins digitale Zeitalter

 

In Pandemiezeiten musste alles auf einmal digital funktionieren: Wie wir uns informieren, wie wir einkaufen, lernen, miteinander kommunizieren, ärztlichen Rat einholen, oder Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung in Anspruch nehmen, alles fand auf einmal fast ausschließlich im digitalen Raum statt.

 

Um möglichst viele dieser Bereiche abzubilden, wird ein buntes Rahmenprogramm angeboten. Unter anderem wird über Künstliche Intelligenz in der Produktion (Prof. Dr. Markus Sause, Direktor des KI-Produktionsnetzwerk an der Universität Augsburg), Digitalisierung in der Medizin (Dr. Pavlos Tsantilas), neue Arbeitsformen und Wandel im Journalismus (der ehemalige Chefredakteur Rainer Bonhorst zusammen mit Yannick Dillinger, dem derzeitigen Chefredakteur der Augsburger Allgemeinen) oder digitale Möglichkeiten für Künstlerinnen und Künstler, Produzierende und Kulturvermittelnde gesprochen.

 

Neben Sprecherinnen und Sprechern aus Industrie und Forschung wird auch der Augsburger Digitalrat vertreten sein. Richard Goerlich (Klassik Radio), Fabian Ziegler (TEAM23), Svaantje Seiler (Trainer, Berater, Coach) und Robin Kara (OpenLab e.V.) sind mit auf der Bühne. Das Gremium der Stadtverwaltung dient als Ansprechpartner und als Begleiter bei der vielschichtigen Transformation ins digitale Zeitalter.

Digitalisierung als Chance

„Tagtäglich beschäftigen uns die Chancen und Herausforderungen des digitalen Wandels in Augsburg. Digitale Aspekte müssen zum einen in das unternehmerische Tun integriert werden, um wettbewerbsfähig zu sein, zum anderen ergeben sich durch die Digitalisierung auch neue Geschäftsfelder.“

Dr. Wolfgang Hübschle, Wirtschaftsreferent Augsburg

Zum Beispiel ermöglicht das Augsburger Startup Rocket Factory die Transportleistung von Internet- und Kommunikationssatelliten in den Orbit. Die erfassten Daten der Satelliten kommen wiederum allen Unternehmen Zugute, etwa um Routen zu optimieren und Co2 einzusparen.

 

Zusammen mit Oberbürgermeisterin Eva Weber wird Wirtschaftsreferent Dr. Wolfgang Hübschle mit den Firmen KUKA, Rocket Factory und Secomba über die digitale Entwicklung im Rahmen eines Live-Podcasts auf der Bühne vor Ort sprechen.

 

Letztendlich gibt es vor allem einen Antrieb, den die digitale Transformation haben sollte: Unser Leben einfacher, liebens- und lebenswerter zu gestalten.

INFO:

Die Agenda und alle weiteren Informationen sind unter augsburg.de/digitaltag zu finden.  

Event-Termin
-
KONTAKT