11 - 20 von 135 wird angezeigt

Neues Leben für Defektes – Repair Café in Gersthofen

Im Repair Cafe in Gersthofen Sachen reparieren

Stadtbibliothek Gersthofen
Bahnhofstraße. 12
86368
Gersthofen
Werkzeug, Foto: Katrin Jacob
In Gersthofen öffnet wieder das Reparier Café. Hier könnt ihr eure kaputten Schätze reparieren.

Reparier Café Gersthofen

Wegschmeißen kann jede*r. Reparieren ist die Kunst. In der Stadtbibliothek Gersthofen euer Bücherregal, den Lieblingsstuhl oder euer Fahrrad selbst reparieren. Erneuert wird alles, außer Elektroartikel. Jeden ersten Samstag im Monat gibt es nicht nur Tipps vom Profi sondern auch das dazugehörige Werkzeug, um euren Schätzen ein neues Leben einzuhauchen. Und es wäre kein Café, wenn nicht auch bei Kaffee und Kuchen gefachsimpelt wird. 

 

 

INFO:

  • Samstag, 02.03.2023, 10-13 Uhr
  • Stadtbibliothek Gersthofen, Bahnhofstraße. 12, 86368 Gersthofen
  • keine Anmeldung nötig
  • kostenfrei
  • aktuelle Öffnungszeiten und Termine auf der Website der Stadtbibliothek Gersthofen: Homepage

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren:

Smartphones zurück in den Ressourcen-Kreislauf! Sammelstellen für Handys in Augsburg Stadt und im Landkreis Augsburg.

DAS_HABITAT AUGSBURG - Von der vagen Idee bis zum fertigen Werkstück: In der offenen Werkstatt könnt ihr eigene handwerkliche Projekte umgesetzen.

EIN DORFPLATZ ZWISCHEN HOCHHÄUSERN - Seit 2015 stärkt das „Wohnzimmer“ das Miteinander der Menschen im Schwabencenter

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Neues Leben für Defektes – Repair Café in Gersthofen

Im Repair Cafe in Gersthofen Sachen reparieren

Stadtbibliothek Gersthofen
Bahnhofstraße. 12
86368
Gersthofen
Werkzeug, Foto: Katrin Jacob
In Gersthofen öffnet wieder das Reparier Café. Hier könnt ihr eure kaputten Schätze reparieren.

Reparier Café Gersthofen

Wegschmeißen kann jede*r. Reparieren ist die Kunst. In der Stadtbibliothek Gersthofen euer Bücherregal, den Lieblingsstuhl oder euer Fahrrad selbst reparieren. Erneuert wird alles, außer Elektroartikel. Jeden ersten Samstag im Monat gibt es nicht nur Tipps vom Profi sondern auch das dazugehörige Werkzeug, um euren Schätzen ein neues Leben einzuhauchen. Und es wäre kein Café, wenn nicht auch bei Kaffee und Kuchen gefachsimpelt wird. 

 

 

INFO:

  • Samstag, 06.07.2023, 10-13 Uhr
  • Stadtbibliothek Gersthofen, Bahnhofstraße. 12, 86368 Gersthofen
  • keine Anmeldung nötig
  • kostenfrei
  • aktuelle Öffnungszeiten und Termine auf der Website der Stadtbibliothek Gersthofen: Homepage

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren:

Smartphones zurück in den Ressourcen-Kreislauf! Sammelstellen für Handys in Augsburg Stadt und im Landkreis Augsburg.

DAS_HABITAT AUGSBURG - Von der vagen Idee bis zum fertigen Werkstück: In der offenen Werkstatt könnt ihr eigene handwerkliche Projekte umgesetzen.

EIN DORFPLATZ ZWISCHEN HOCHHÄUSERN - Seit 2015 stärkt das „Wohnzimmer“ das Miteinander der Menschen im Schwabencenter

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Neues Leben für Defektes – Repair Café in Gersthofen

Im Repair Cafe in Gersthofen Sachen reparieren

Stadtbibliothek Gersthofen
Bahnhofstraße. 12
86368
Gersthofen
Werkzeug, Foto: Katrin Jacob
In Gersthofen öffnet wieder das Reparier Café. Hier könnt ihr eure kaputten Schätze reparieren.

Reparier Café Gersthofen

Wegschmeißen kann jede*r. Reparieren ist die Kunst. In der Stadtbibliothek Gersthofen euer Bücherregal, den Lieblingsstuhl oder euer Fahrrad selbst reparieren. Erneuert wird alles, außer Elektroartikel. Jeden ersten Samstag im Monat gibt es nicht nur Tipps vom Profi sondern auch das dazugehörige Werkzeug, um euren Schätzen ein neues Leben einzuhauchen. Und es wäre kein Café, wenn nicht auch bei Kaffee und Kuchen gefachsimpelt wird. 

 

 

INFO:

  • Samstag, 01.06.2023, 10-13 Uhr
  • Stadtbibliothek Gersthofen, Bahnhofstraße. 12, 86368 Gersthofen
  • keine Anmeldung nötig
  • kostenfrei
  • aktuelle Öffnungszeiten und Termine auf der Website der Stadtbibliothek Gersthofen: Homepage

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren:

Smartphones zurück in den Ressourcen-Kreislauf! Sammelstellen für Handys in Augsburg Stadt und im Landkreis Augsburg.

DAS_HABITAT AUGSBURG - Von der vagen Idee bis zum fertigen Werkstück: In der offenen Werkstatt könnt ihr eigene handwerkliche Projekte umgesetzen.

EIN DORFPLATZ ZWISCHEN HOCHHÄUSERN - Seit 2015 stärkt das „Wohnzimmer“ das Miteinander der Menschen im Schwabencenter

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Neues Leben für Defektes – Repair Café in Gersthofen

Im Repair Cafe in Gersthofen Sachen reparieren

Stadtbibliothek Gersthofen
Bahnhofstraße. 12
86368
Gersthofen
Werkzeug, Foto: Katrin Jacob
In Gersthofen öffnet wieder das Reparier Café. Hier könnt ihr eure kaputten Schätze reparieren.

Reparier Café Gersthofen

Wegschmeißen kann jede*r. Reparieren ist die Kunst. In der Stadtbibliothek Gersthofen euer Bücherregal, den Lieblingsstuhl oder euer Fahrrad selbst reparieren. Erneuert wird alles, außer Elektroartikel. Jeden ersten Samstag im Monat gibt es nicht nur Tipps vom Profi sondern auch das dazugehörige Werkzeug, um euren Schätzen ein neues Leben einzuhauchen. Und es wäre kein Café, wenn nicht auch bei Kaffee und Kuchen gefachsimpelt wird. 

 

 

INFO:

  • Samstag, 06.04.2023, 10-13 Uhr
  • Stadtbibliothek Gersthofen, Bahnhofstraße. 12, 86368 Gersthofen
  • keine Anmeldung nötig
  • kostenfrei
  • aktuelle Öffnungszeiten und Termine auf der Website der Stadtbibliothek Gersthofen: Homepage

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren:

Smartphones zurück in den Ressourcen-Kreislauf! Sammelstellen für Handys in Augsburg Stadt und im Landkreis Augsburg.

DAS_HABITAT AUGSBURG - Von der vagen Idee bis zum fertigen Werkstück: In der offenen Werkstatt könnt ihr eigene handwerkliche Projekte umgesetzen.

EIN DORFPLATZ ZWISCHEN HOCHHÄUSERN - Seit 2015 stärkt das „Wohnzimmer“ das Miteinander der Menschen im Schwabencenter

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

KliX³ Stadtbergen: aktiv zur Klimawende

KliX³ Stadtbergen: aktiv zur Klimawende

Sitzungssaal des Stadtberger Rathauses
Oberer Stadtweg 2
86391
Stadtbergen
Illustration: Gemeiinsam machen wir die Welt grün
Als eine der ersten deutschen Städte nimmt Stadtbergen am KliX³ Projekt teil und bietet euch die Möglichkeit individuelle CO2​​​​​​​ Sparpläne zu entwerfen und bei einer bundesweiten Langzeitstudie mitzumachen!

Klimaschutz Stadtbergen

Den Klimawandel gemeinsam und mit voller Unterstützung angehen! Das will die Stadt Stadtbergen mithilfe des bundesweiten KliX³ Projektes, und euch natürlich, bewerkstelligen. KliX³ ist ein Panel des Umweltbundesamtes, genauer gesagt, ist es ein CO2 Rechner. Das Projekt unterstützt euch mit praktischen Tipps und begleitet euch beim CO2 sparen und zwar über insgesamt drei Jahre hinweg. Mit den Einsparungen könnt ihr nicht nur etwas zum Klimaschutz beitragen, eure persönliche CO2 Bilanz wird auch Teil der ersten bundesweiten Langzeitstudie zu diesem Thema!

 

Am Mittwoch den 07.02. erwartet euch eine Auftaktveranstaltung für das KliX³ Projekt im Sitzungsaal des Rathauses in Stadtbergen. Insgesamt erwarten euch bei der kostenlosen Teilnahme an dem Projekt vier Online Veranstaltungen, bei denen ihr praktische TIpps im Rahmen des Mottos "Dreiklang fürs Klima" - CO2 Bilanz erstellen, Fußabdruck verkleinern, Handabdruck vergrößern, bekommt. Mithilfe einer Online-Toolbox könnt ihr dann euren eigenen Klimaplan erstellen! 

 

Unter allen Teilnehmenden an der Auftaktveranstaltung verlost die Stadt Stadtbergen zusätzlich 3 Karten im Wert von 50€ für das Gartenhallenbad. Wenn ihr an dem KliX³ Projekt teilnehmen und euren Beitrag zum Klimaschutz und zur Wissenschaft leisten möchtet, dann meldet euch in Statdbergen beim Klimaschutz entweder telefonisch unter 0821 – 2438 – 140 oder per E-Mail: klimaschutz@stadtbergen.de. Zu der Auftaktveranstaltung könnt ihr euch auch hier ganz einfach online anmelden! Weitere Informationen erhaltet ihr unter www.klix3.de oder www.stadtbergen.de

 

 

 

 

Info

  • Auftaktveranstaltung Klix3 - Projekt
  • Sitzungssaal des Stadtberger Rathauses, Oberer Stadtweg 2, 86391, Stadtbergen
  • Mittwoch den 07.02.2024
  • Beginn 18.30 Uhr
  • Verlosung von 3 Karten im Wert von 50€ für das Gartenhallenbad unter den Teilnehmenden
  • Anmeldung und weitere Informationen unter www.klix3.de oder www.stadtbergen.de

 

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

NEUES VON BLUE CITY - Augsburg will zur "Blue City" werden. Wer auf dem Laufenden zum Thema nachhaltige Stadtentwicklung bleiben möchte, erfährt das künftig über den Newsletter von Blue City Augsburg.

KLIMABEIRAT AUGSBURG - Seit 2020 hat Augsburg einen Klimabeirat. Er berät den Stadtrat bei der Umsetzung der städtischen Klimaschutzziele und unterstützt den Austausch zwischen Öffentlichkeit, Wissenschaft, Politik und Verwaltung.

LOKALE AGENDA 21 - Engagement für ein nachhaltiges Augsburg

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Wie lassen sich Insekten in der Grünflächenpflege fördern?

Balkon, Insekten, Garten, Urban Gardening, Umwelt

Umweltbildungszentrum Augsburg
Dr.-Ziegenspeck-Weg 6
86161
Augsburg
Taubenschwänzchen in einem insektenfreundlichen Garten. Foto: Arn Matuszewski
Weiterbildung für Gärtner*innen zum Thema Insekten.

Insekten.Vielfalt.Augsburg

 

In diesem Kurs lernt ihr Grundkenntnisse über die Biologie einiger charakteristischer Insektenarten und ihrer Lebensräume.

 

Es geht darum, was bei der Pflege von Grünflächen zu berücksichtigen ist, um möglichst vielen Insekten einen Lebensraum zu gewähren. Ihr seht verschiedene Mähtechniken und Geräte.

 

Für alle, die im Gartenwesen tätig sind, gibt es Informationen und Argumentationshilfen, die helfen, Kundschaft bezüglich Artenvielfalt zu beraten. Damit trägt man zum Erhalt und zur Förderung von Insekten und damit zur Umsetzung der Augsburger Diversitätsstrategie wesentlich bei.  

 

INFO

 

Das könnte euch auch noch interessieren:

Interview mit Tine Klink: Du kannst die Welt nicht komplett retten, aber ... einen Garten anlegen  

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

DER NACHHALTIGE DIENSTAG - THEMA: Fermentieren

DER NACHHALTIGE DIENSTAG - THEMA: Fermentieren

Umweltbildungszentrum Augsburg
Dr. Ziegenspeck-Weg 6
86161
Augsburg
Nachhaltiger Dienstag, Grafik: Umweltstation Augsburg
Beim nachhaltigen Dienstag der Umweltstation geht es im Januar um das Fermentieren. So einfach kann man Sauerkraut selbst machen!

Sauerkraut selbst ansetzen

 

Die uralte Technik des Fermentierens macht nicht nur haltbar, sondern ist auch gesund und lecker. An diesem Nachhaltigen Dienstag lernt ihr in der Praxis, traditionelles Sauerkraut gemacht wird. Das asiatische „Pendant“ zum fermentierten Klassiker ist Kimchi – auch daran werden wir uns versuchen.

 

Der nachhaltige Dienstag ...

... ist ein wiederkehrender gemeinsamer Abend mit unterschiedlichsten Themen zum nachhaltigen Leben. Einmal wird gebacken und gekocht, mal gebastelt, einem Vortrag gelauscht oder mehr. Was passiert wohl nächstes Mal?

 

Mehr Infos zu den Bildungsangeboten des Umweltbildungszentrum Augsburg findet ihr hier.

 

 

INFO

  • Umweltbildungzentrum Augsburg, Dr. Ziegenspeck-Weg 6
  • Dienstag, 30.01.2024
  • 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Anmeldung  bis zum 26.01.2024 unter veranstaltungen@us-augsburg.de oder  telefonisch über 0821/324-6074
  • kostenfrei
  • Informationen unter www.us-augsburg.de

 

 

Das könnte euch auch interessieren: 

 

DAS AUGSBURGER UMWELTBILDUNGSZENTRUM - Mit dem Umweltbildungszentrum bekommt Augsburg einen Lern- und Begegnungsort, der von der Planung bis zur Realisierung und Nutzung voll und ganz dem Thema Nachhaltigkeit verpflichtet ist.

 

FACHFORUM UMWELTBILDUNGSZENTRUM - FORUM DER LOKALEN AGENDA 21 – Umweltbildung und ihre Akteure zusammenbringen - für gemeinsame Aktivitäten in dem 2023 fertiggestellten Umweltbildungszentrum (UBZ) im Botanischen Garten Augsburg.

 

BODYLOTION SELBER - Weniger Plastik ist besser für Gesundheit und Umwelt. Dieser Tipp für selbstgemachte Bodylotion hilft dabei, Plastik bei alltäglichen Produkten zu vermeiden.

 

 

 

Event-Termin
-
Feedback
veranstaltungen@us-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de
KONTAKT