1 - 10 von 20 wird angezeigt

Neues Kleiderlädle in Meitingen

Kleiderlädle Meitingen Second Hand Kleidung
In der Hauptstr. 27 in Meitingen öffnet ein neues Kleiderlädle seine Türen. Ab sofort könnt ihr dort gut erhaltenen Kleidung, Textilien und Taschen kaufen oder spenden. 
Logo Gute Idee der Woche

Nachhaltig und sozial

 

Das Lädle hat aktuell von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr für euch geöffnet. In einer modernen Ladenatmosphäre könnt ihr aus gut erhaltener Kleidung, Textilien, und Taschen aus Privatspenden und Neuwaren aus Firmenspenden auswählen. Haushaltsgegenstände und Möbel sind leider nicht im Angebot. 


Rund 30 ehrenamtlich Helfer*innen haben sich in einem Arbeitskreis zusammengeschlossen und unterstützen das soziale Projekt des Bayerischen Roten Kreuz Kreisverband Augsburg-Land und des Caritasverbandes für die Stadt und den Landkreis Augsburg.

 

Vor allem der Nachhaltigkeitsgedanke und das Schnäppchen für einen guten Zweck stehen im Zentrum der Idee des Kleiderlädle, das von beiden Wohlfahrtsverbänden eigenständig organisiert und durchgeführt wird. Etwaige Überschüsse aus dem Projekt fließen bei beiden Wohlfahrtsverbänden direkt in die Sozialarbeit für gemeinnützige Projekte ein.


Mehr zum Thema

 

FAIR FASHION: NACHHALTIGER SHOPPING-RUNDGANG DURCH AUGSBURG – Fair Fashion: Wir zeigen euch, wo ihr in Augsburg faire, vegane oder Bio-Label bekommt, welche tollen Vintage-Läden unsere Stadt hat und wer in der Region produziert.

 

AKTION HOFFNUNG – Altkleidersammlung und faire Vermarktung

 

UPCYCLING: BRAUTMODEN VON MIA BRIDE-STYLE – Andrea Roszkopf und Melinda Dmuschewski von Mia-Moden gestalten nachhaltige Brautkleider made in Augsburg.

 

 

Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de
×

Müllsammeln am Jakoberwall

Müllsammeln Greenpeace Forum Plastikfrei Augsburg

Jakoberwall-Anlagen
Augsburg
Greenpeace-Aktivist:innen beim Müllsammeln
Gemeinsam rufen Greenpeace Augsburg und das Forum Plastikfrei zum Müllsammeln am Jakoberwall auf. Seid dabei und räumt die Grünanlagen im Stadtgraben auf.

Angesichts von etwa 6,8 Tonnen Plastikmüll, der täglich in Deutschland auf der Straße und in der Natur landet, ist es hilfreich, diesen einzusammeln. Zum Glück gibt es in viele Gruppen, die sich regelmäßig zum gemeinsamen Müllsammeln treffen. Das hilft der Natur und weckt Aufmerksamkeit, die hilft, dass viele Mitmenschen achtsamer mit ihren Müll umgehen oder gleich zur Zange greifen und mithelfen. 

So etwa die Greenpeace Gruppe Augsburg, die schon seit Jahren regelmäßig zum Müllsammeln aufruft. So auch am 1. Mai, an dem es gemeinsam mit dem Forum Plastikfrei in die Jakoberwall-Anlagen geht. Treffpunkt ist am Vogeltor an der kleinen Brücke von der Jakoberwallstraße über den Äußeren Stadtgraben, gegenüber der City-Galerie. 

Daher freuen sich die Gruppen auf viele Mithelfen*innen. 

 

Info

Wann: 1. Mai 2023, 11 bis 15 Uhr

Treffpunkt: Vogeltor an der kleinen Brücke gegenüber der Citygalerie

Info: Greenpeace Augsburg

Bitte möglichst eigenen Arbeitshandschuhe und Zangen mitbringen. Kübel und Zangen sind vorhanden. 

Denkt an wetterfeste Kleidung. 

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Müllsammeln am Lech

Müllsammeln am Lech mit Greenpeace Augsburg

MAN Brücke
Augsburg
Greenpeace-Aktivist:innen beim Müllsammeln
Gemeinsam rufen Greenpeace Augsburg und das Forum Plastikfrei zum Müllsammeln am Lech auf. Seid dabei und räumt die Grünanlagen rund um den Fluss auf.

Angesichts von etwa 6,8 Tonnen Plastikmüll, der täglich in Deutschland auf der Straße und in der Natur landet, ist es hilfreich, diesen einzusammeln. Zum Glück gibt es in viele Gruppen, die sich regelmäßig zum gemeinsamen Müllsammeln treffen. Das hilft der Natur und weckt Aufmerksamkeit, die hilft, dass viele Mitmenschen achtsamer mit ihren Müll umgehen oder gleich zur Zange greifen und mithelfen. 

So etwas die Greenpeace Gruppe Augsburg, die schon seit Jahren regelmäßig zum Müllsammeln aufruft. So auch am 12. November, an dem es gemeinsam mit dem Forum Plastikfrei an das Wertachbrucker Tor geht. Es ist geplant, die Parkanlage zwischen Wertachbrucker Tor und Senkelbach aufzuräumen.

Daher freuen sich die Gruppen auf viele Mithelfen*innen. 

 

Info

Wann: 12. November 2022, 11 bis 15 Uhr

Treffpunkt: Ecke Liebigstraße/Wertachbrucker-Tor-Straße

Info: Greenpeace Augsburg

Bitte möglichst eigenen Arbeitshandschuhe und Zangen mitbringen. Kübel und Zangen sind vorhanden. 

Denkt an wetterfeste Kleidung. 

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de
German
Auf dieser Plattform kannst du Talente und Stärken anbieten und dir im Gegenzug von anderen helfen lassen.
Öffnungszeiten aktivieren
SHOW
Ort

Ernst- Reuter- Platz 1
im Mehrgenerationen-Treffpunkt in der Stadtbücherei, 3. OG
86150 Augsburg
Deutschland

E-Mail
lets-augsburg [at] gmx.de

Der LETS Tauschring stellt eine Plattform zur Verfügung, auf der Augsburger*innen ihre Talente und Stärken anbieten können, um sich im Gegenzug von anderen helfen zu lassen. Damit möchte man die sozialen und wirtschaftlichen Kontakte im regionalen Umfeld der Teilnehmer*innen fördern. Der Tauschring wird von Menschen organisiert, die an der Entwicklung von Talenten und Fähigkeiten sowie dem Austausch von Diensten und Gegenständen ohne Geld interessiert sind.

 

Dienstleistungen gegen Punkte

Für eigene Dienstleistungen sammelt jede*r Bonuspunkte auf einem Konto. Diese Punkte können dann gegen Hilfsleistungen anderer Mitglieder eingetauscht werden. Das auf Nachbarschaftshilfe basierende System soll Menschen animieren, ohne Geld auf faire Weise miteinander zu leben, sich gegenseitig unter die Arme zu greifen, Freundschaften zu schließen und neue Fähigkeiten zu entdecken. Daher gibt es auch  regelmäßig Stammtische.

 

Der Tausch erfolgt im Ring-Prinzip: Susi gießt Peters Blumen, Peter geht für Frau Müller einkaufen, Frau Müller strickt Socken für Susi. Wer mitmachen möchte, kann sich im Büro im "Mehr Generationen Treffpunkt" in der Stadtbücherei am Ernst-Reuter-Platz anmelden.

 

INFO:

Webseite von LETS Augsburg

 

Kontakt:

Mehrgenerationen-Treffpunkt MGT in der Stadtbücherei 3. OG

Ernst-Reuter-Platz 1

86150 Augburg

Tel.: 0821 9078837 

Email: lets-augsburg[ät]gmx.de

 

Weitere Tauschringthemen in ganz Deutschland:

www.tauschringe.info

www.tauschen-ohne-geld.de

Tipp
Öffnungszeiten
Büro- und Anmeldezeiten
Freitag, 2 mal im Monat 16 bis 18 Uhr
Author
Karte Kategorie
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de
SEO-Titel
Tauschring LETS Augsburg

World Cleanup Day

World Cleanup Day

Ort, Zeit und Aktionen auf der Website worldcleanupday.de
PLastikmüll, Bach, Fluss, Gewässerverschmutzung, Foto: Ria Sopala_auf_pixabay
In Augsburg und Umgebung gibt es zum World Cleanup Day viele Aktionen - sowohl an Lech und Wertach als auch am Kuhsee und in den Aichacher Wohngebieten wird bei Müllsammelaktionen aufgeräumt.

Der stetig wachsende Müll verschmutzt und vergiftet Wälder, Wiesen und Meere. Daher haben sich 2008 zum ersten Mal 50.000 Bürger*innen in Estland zusammengeschlossen, um das ganze Land vom Müll zu befreien und diesen fachkundig zu entsorgen. Die Initiative fing mit fünf Stunden Arbeit an und hat sich schnell global verbreitet. Jährlich säubern seit 2008 Millionen Menschen in über 190 Ländern im Rahmen des World Cleanup Days Straßen, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Ufer und unsere Meere von achtlos beseitigtem Abfall und Plastikmüll. Die Cleanup-Welle startet jedes Jahr in Neuseeland und endete 24 Stunden später auf Hawaii.. 

Seit 2018 nimmt auch Deutschland an dieser Aktion teil. Auch in unserer Region gibt es einige Aktionen: In Augsburg wird an Lech und Wertacht sowie am Kuhsee Müll gesammelt, ebenso in Aichach und Umgebung. Die Veranstaltungen sind einzusehen auf der Webseite des World Cleanup Days: https://worldcleanupday.de/veranstaltungen/

 

Info

Müllsammeln am Lech: 9:00 Uhr - 11.30 Uhr Treffpunkt Afrabrücke, Augsburg, Bayern, 86163 Veranstalter: Kippe und Co.

 

Müllsammeln an der Wertach:

14:00 Uhr - 17:00 Uhr: Augsburg Kulperhütte, Pfarrer-Bogner-Str. 0, Augsburg, Bayern, 86199 Veranstalter: 4 Augsburger Rotary Clubs

 

Müllsammeln am Kuhsee

10 Uhr - 12:00 Uhr: Kiosk am Kuhsee neben der Wasserwacht, Augsburg, 86163 Veranstalter: Greif Mietwäsche

 

Müllsammeln im Raum Aichach

10 - 12:30 Uhr: Augsburger Straße 56a, Aichach, Bayern, 86551

Veranstalter: Bayern-Fass Rekonditionierungs GmbH

 

Event-Termin
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de
German
In den Schäfflerbach Werkstätten lernen körperlich, seelisch oder sozial benachteiligte Menschen nicht auf ihre Behinderung, sondern auf ihre Begabungen zu schauen.
Anrede
Herr
Öffnungszeiten aktivieren
SHOW
Ort

Barfüßerstraße 10
86150 Augsburg
Deutschland

E-Mail
info [at] schaefflerbach-werkstaetten.de

In dem kleinen Laden in der Barfüßerstraße werden Produkte aus der Schäfflerbach Werkstätten angeboten, wo körperlich, seelisch oder sozial benachteiligte Menschen lernen, nicht auf ihre Behinderung, sondern auf ihre Begabungen zu schauen.

Angeboten wird eine breite Auswahl aus dem künstlerisch-handwerklichen Bereich, darunter Nadelkissen, Hocker, Kerzenständer und Teelichter. Aus natürlichen Materialen stellen die Betreuten dekorative und nützliche Gegenstände her und lernen dadurch Selbstständigkeit. Die Produkte aus der Werkstadt haben einen ganz besonderen Charme.

 

Weitere Informationen: 

  • Du kannst dich bei den Schaefflerbachwerkstätten auch für einen Bundesfreiwilligendienst bewerben!
  • Mehr zum Konzept der Schäfflerbach Werkstätten findest du hier
  • Die Schäffelbachwerkstätten haben ihren Hauptsitz im Martinipark, in der Provinostr. 52.
Kategorie(n)
Tipp
Öffnungszeiten
Wochentag
Freitag 14:00 bis 18:00
Samstag 12:00 bis 16:00
Karte Kategorie
German
Im Weltladen Bobingen findest du Schönes, Nützliches und Leckeres aus fairem Handel.
Öffnungszeiten aktivieren
SHOW
Ort

Bahnhofstraße 10
86399 Bobingen
Deutschland

Im Weltladen Bobingen findest du Schönes, Nützliches und Leckeres aus fairem Handel.

Egal ob Süßigkeiten, Knabbereien, Gewürze, Chutneys, Wein, leckere Bio-Fruchtsäfte oder Fairtrade Kaffee. Der Weltladen Bobingen bietet eine breite Palette von Lebensmitteln an, die überwiegend aus ökologischem Anbau stammen. Außerdem gibt es in Bobingen eine kleine, aber feine Auswahl an Damenbekleidung, Schreibwaren, Musikinstrumenten, Spielzeug, Schmuck und Wohnaccessoires.

 

Wenn die Entlohnung für ein gutes Leben reicht

Fair ist, wenn auch die Erzeuger*innen für ihr Produkt einen angemessenen Preis erhalten. Der Faire Handel bietet den Produzent*innen in den benachteiligten Ländern über einen langen Zeitraum eine zuverlässige Partnerschaft mit Preisen, die dem Herstellungsaufwand für seine Produkte entsprechen. Den Menschen in den Ländern des Südens wird durch den fairen Handel ein friedliches und menschenwürdiges Leben ermöglicht, mit Schulbildung, zumutbaren Arbeitsbedingungen, gesichertem Familieneinkommen, sozialer Absicherung bei Krankheit und vor allem langfristiger Selbstverwaltung und Eigenverantwortung.

Im Weltladen werden außerdem Veranstaltungen durchgeführt, bei denen sich Interessierte sowohl über die Produkte und ihre Herkunft, als auch über den Sinn und die Hintergründe des Fairen Handels informieren können. Außerdem werden auf Anfrage  Ladenführungen für Schulklassen und interessierte Gruppen angeboten.

Besonders erwähnenswert ist außerdem, dass Bobingen Fairtrade-Stadt ist, also auf zivilgesellschaftlicher, politischer und kommunaler Ebene den fairen Handel gezielt fördert.

Tipp
Öffnungszeiten
Wochentag
Dienstag - Freitag 09:30 bis 12:30 15:00 bis 18:00
Samstag 09:30 bis 12:30
Karte Kategorie
German
Gelungenes Integrationsprojekt, günstige Mieten, buntgemischte Mieterschaft, generationsübergreifendes Wohnen, ökologischer Wohnungsbau
Öffnungszeiten aktivieren
HIDE
Ort

Nebelhornstraße 45
86163 Augsburg
Deutschland

E-Mail
europadorf [at] tuerantuer.de

Die Idee für Europadörfer stammt aus der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg. Heimatlose Menschen aus unterschiedlichen Ländern sollten in den sechs Häusern in Hochzoll friedlich miteinander leben. Der Initiator Pater Dominique Pire erhielt für diese Idee der Völkerverständigung 1958 den Friedensnobelpreis.

1999 übernahm der Verein „Tür an Tür – miteinander wohnen und leben e. V.“ das Projekt. Heute gilt das Europadorf als gelungenes Integrationsprojekt und steht für günstige Mieten, eine buntgemischte Mieterschaft und generationsübergreifendes Wohnen. Das Dorf ist zudem Vorbild für ökologischen Wohnungsbau. Die Altbauten wurden energetisch saniert und ein Neubau in Niedrigenergiebauweise errichtet. Sonnenkollektoren und eine Pelletanlage sorgen für Warmwasser und Heizung. Und der Innenhof mit seinen alten Bäumen ist seit über 50 Jahren ein Ort der friedlichen Begegnung.  

Kategorie(n)
Tipp
Öffnungszeiten
Wochentag
Montag 9:00 bis 12:00 13:00 bis 18:00
Dienstag 9:00 bis 12:00 13:00 bis 18:00
Mittwoch 9:00 bis 12:00 13:00 bis 18:00
Donnerstag 9:00 bis 12:00 13:00 bis 18:00
Freitag 9:00 bis 12:00 13:00 bis 18:00
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
Karte Kategorie
German
Einkaufen und dabei die Welt verbessern? Das ist im Augsburger Weltladen ganz einfach, weil hier alles fair gehandelt ist. Vom Kaffee über Mode bis zu Süßigkeiten und Haushaltsartikeln.
Öffnungszeiten aktivieren
SHOW
Ort

Weiße Gasse 3
86150 Augsburg
Deutschland

E-Mail
info [at] weltladen-augsburg.de

Einkaufen und dabei die Welt verbessern? Das ist im Augsburger Weltladen ganz einfach, weil hier alles fair gehandelt ist. Es gibt frisch gerösteten Kaffee, Tee & Kakao, Süßigkeiten & Knabbereien, Feines für die Küche, Textilien & Schmuck, Bücher, Postkarten & Weltmusik. Das Angebot an biofairer Mode enthält eine vielfältiges Sortiment an individuellen, modischen, aber auch klassischen Textilien, vor allem für Frauen. Aber auch die Männer kommen nicht zu kurz und finden eine tolle Auswahl an T-Shirts und Accessoires. Vom Bio-Baumwollanbau bis zum fertigen Shirt sind alle Herstellungsschritte transparent.

 

Für die Produzent*innen, die ihre Waren über den Fairen Handel verkaufen können, bedeutet die Einhaltung von Umwelt- und Sozialstandards langfristig eine Verbesserung ihrer Lebenssituation. Sie erhalten gerechte Preise, ihre Kinder gehen zur Schule, statt auf Plantagen zu schuften und Frauen bekommen Zugang zu Produktionsmitteln.

 

Das Konzept des Weltladens beruht auf der Mitarbeit von derzeit 70 Ehrenamtlichen, die im Laden verkaufen. Es werden immer engagierte Mitarbeiter*innen gesucht, die Lust auf diese vielfältige Aufgabe haben (bei Interesse bitte im Laden melden). Daneben gibt es ein kleines hauptamtliches Team für Organisation und Geschäftsführung. Der Augsburger Weltladen wurde 1980 als GmbH gegründet. Deren Hauptgesellschafter ist der Bildungsverein "Werkstatt Solidarische Welt e. V." Werden Gewinne im Weltladen erwirtschaftet, kommen sie der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit vor Ort und dem Fairen Handel zugute.

 

 

Diese Lifeguide-Artikel könnten euch auch interessieren:

Tipp
Öffnungszeiten
Wochentag
Montag bis Freitag 10 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 16 Uhr
Karte Kategorie
German
Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, findet im Freiwilligen-Zentrum Augsburg Informationen und Beratung rund um das Thema Ehrenamt.
Anrede
Herr
Öffnungszeiten aktivieren
SHOW
Ort

Mittlerer Lech 5
86150 Augsburg
Deutschland

E-Mail
info [at] freiwilligen-zentrum-augsburg.de

Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, findet im Freiwilligen-Zentrum Augsburg Informationen und Beratung rund um das Thema Ehrenamt. Auch Organisationen, die Unterstützung von Freiwiliigen suchen, können sich hier melden.

Freiwillige Helfer*innen werden hier unter Berücksichtigung ihrer Interessen, Einsatzwünsche und ihrer freien Zeit an Stellen vermittelt. Auch Vereine und Organisationen werden beraten, wenn sie im Rahmen eines Projektes Unterstützung von Freiwilligen brauchen. Bei eigenen Projekten des Freiwilligen-Zentrums können sich Interessierte ebenfalls einbringen.

In unregelmäßigen Abständen werden Vorträge zum Thema Ehrenamt angeboten. Das Freiwilligen-Zentrum unterstützt und organisiert zahlreiche Projekte und Aktionen in Augsburg.

Mehr Informationen über das Freiwilligen-Zentrum Augsburg findest du hier.

Kategorie(n)
Tipp
Öffnungszeiten
Wochentage
Mo - Mi 9 bis 13 Uhr
Do 9 bis 13 Uhr 14 bis 18 Uhr
Karte Kategorie
KONTAKT