1 - 3 von 3 wird angezeigt

Elektrogeräte reparieren

Elektrogeräte reparieren

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Straße
86161
Augsburg
Der "Elektroflüsterer" im Wohnzimmer des Schwabencenters sagt euch, ob ihr eure alten Elektrogeräte noch retten können. Foto: Cynthia Matuszewski
Defekte Elektrogeräte einfach wegwerfen? Nein! Vielleicht kann ja der "Elektro-Flüsterer" im Wohnzimmer im Schwabencenter euer defektes Elektro-Schätzchen retten.

Lieber reparieren statt wegwerfen!

Wenn ihr Opas Schallplattenspieler oder euren alten Kasettenrecorder wieder zum Spielen bringt, macht das nicht nur Spaß, sondern ihr spart durch die Reparatur auch wertvolle Ressourcen.

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

 

Event-Termin
-
German
Gemeinnütziges Fahrradrecycling
Öffnungszeiten aktivieren
SHOW
Ort

Eichleitner Straße 34
86159 Augsburg
Deutschland

E-Mail
kuk [at] bibaugsburg.de

Wer in Augsburg ein preiswertes gebrauchtes Fahrrad sucht, das von einem Werkstattmeister auf seine Fahrtüchtigkeit geprüft wurde, ist bei „Kette und Kurbel“ richtig. Die Mitarbeiter*innen des gemeinnützigen Qualifizierungsprojekts holen gebrauchte Fahrräder kostenlos von Privatpersonen, auf Wertstoffhöfen oder Schrottplätzen ab, begutachten die Spenden kritisch und trennen Brauchbares von Unbrauchbarem. Anschließend bauen sie aus mehreren alten Rädern ein neues oder machen gut erhaltene Räder wieder verkehrstauglich.

Ein solches Original-Kette-und-Kurbel-Fahrrad kostet ab 30 Euro. Finanziell schwächer gestellte Menschen, wie Alleinerziehende, Studierende, Arbeitslose, Rentner*innen mit Grundsicherung und andere Bedürftige bekommen günstigere Konditionen.

 

 

Diese Lifeguide Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tipp
Öffnungszeiten
Wochentag
Montag 08:00 bis 15:00
Dienstag 08:00 bis 15:00
Mittwoch 08:00 bis 15:00
Donnerstag 08:00 bis 17:30
Freitag 08:00 bis 15:00
Samstag 10:00 bis 16:00
Karte Kategorie
German
Handgefertigte und langlebige Schuhe in modernem Design mit Reparaturservice
Anrede
Herr
Öffnungszeiten aktivieren
SHOW
Ort

Lützowstraße 16
86167 Augsburg - Lechhausen
Deutschland

E-Mail
info [at] schuh-baldauf.de

Wer kennt es nicht? Sie kaufen sich ein neues Paar Stiefeletten, geben vielleicht sogar viel Geld dafür aus und nach einem Jahr fällt die verklebte Sohle ab, der Schuh drückt, ist nicht wirklich bequem und die Mode hat sich schon wieder weiterentwickelt. Also kaufen Sie sich das nächste Paar, bei dem der Spuk von vorne losgeht. Nicht besonders nachhaltig – weder für unseren Geldbeutel noch für unsere Erde.

 

Handgefertigte, zeitlos schöne Schuhe

Bei Schuhmachermeister Franz Baldauf gibt es nicht nur zeitlos schöne Schuhe, sondern sie passen auch perfekt, denn der Fuß wird vorab ausgemessen und der Schuh entsprechend bei einem Partner in Österreich handgefertigt. Dabei gibt es die Wahl zwischen verschiedenen Ledersorten, Farben, Sohlen und Formen. Auch Sneakers und Freizeitschuhe finden Sie in Baldaufs Sortiment. Diese können Sie sogar mit Ihren Initialen versehen lassen. Außerdem können Sie sich zu jedem Schuh den passenden Gürtel und die passende Aktentasche anfertigen lassen.

 

Langlebig und in höchster Qualität

Die Schuhe gibt es zwiegenäht oder genagelt – das heißt, wenn die Sohle einmal abgelaufen ist, kann sie einfach erneuert werden und hält. Höchste Qualität ist dabei selbstverständlich. Franz Baldauf arbeitet seit 1988 als Schuhmacher und berät kompetent in seinem Geschäft mit Showroom und über 80 Paar Schuhen – damit jede*r den perfekten Schuh findet. Dafür reisen viele Kunden sogar aus München an. Die Schuhe werden nicht selten zehn Jahre oder länger getragen.

 

Schuhmachermeister mit Reparaturservice

Sind die langlebigen Schuhe einmal abgelaufen, ist es für Schuhmachermeister Baldauf kein Problem, diese wieder zu reparieren und Ihnen damit viele weitere Jahre Freude an den Schuhen zu bereiten.

Sie finden Franz Baldauf in seinen Filialen in Augsburg-Lechhausen und Wertingen (in der Dillinger Straße 29).

 

Lifeguide-Meinung

Unsere Autorin Antonia Dietze hat ihre Schuhe jetzt seit zwei Monaten und sagt:

Ich liebe diese Schuhe und ziehe fast keine anderen mehr an.“ Antonia Dietze, Lifeguide-Autorin

Folgende Lifeguide-Artikel könnten Sie auch interessieren:

Kategorie(n)
Tipp
Öffnungszeiten
Filiale in Augsburg - Lechhausen
Mo, Di und Do 09:00 bis 12:30 14:00 bis 18:00
Mi 09:00 bis 12:30
Fr 09:00 bis 16:30
Filiale in Wertingen
Mi 14:00 bis 18:00
Sa 09:00 bis 12:00
Karte Kategorie
KONTAKT