1 - 10 von 69 wird angezeigt

Stadtrundgang: Ökologisch und nachhaltig Leben

Stadtrundgang: Ökologisch und nachhaltig Leben

Rathausplatz
86150
Augsburg
Ruta Natur, ein Unverpackt-Laden in Augsburg. Foto: Cynthia Matuszewski
Erfahrungsberichte und Tipps von Menschen und Initiativen, die zu ihren Fachgebieten wie plastikfrei leben, unverpackt einkaufen oder faire Kleidung informieren und Fragen beantworten. Es geht um nachhaltiges Schenken, um Reparieren statt Wegwerfen.

Immer mehr Menschen wollen nachhaltiger leben und ihren ökologischen Fußabdruck möglichst klein halten. Im Alltag und auch auf Reisen. Am Samstag, den 26. November um 10.30 Uhr, organisiert die Regio Tourismus Augsburg GmbH  in Zusammenarbeit mit Lifeguide Augsburg die Sonderführung „Ökologisch und nachhaltig leben“.

 

Dieser besondere Stadtrundgang durch die Straßen und Gassen Augsburgs zeigt, wie genussvoll, entschleunigt und entspannt Nachhaltigkeit sein kann. Diese Tour zeigt: ökologisch leben ist heute für alle erschwinglich und lässt sich in Augsburg bereits sehr gut in den Alltag integrieren. Das ist nicht nur für Tourist*innen interessant, auch Augsburgerinnen und Augsburger entdecken ihre Stadt ganz neu.

 

Augsburg hat größtes Potential in Sachen Nachhaltigkeit

Die erste Führung fand bereits am 13. April 2019 statt. Der Umweltreferent der Stadt Augsburg, Reiner Erben, war dabei. „Ich freue mich sehr, dass es diese Tour gibt. Unser Nachhaltigkeitsprozess wurde 2018 als eines von vier bundesweiten Transformationsprojekten ausgezeichnet und unserer Stadt wurde „größtes Potential in Sachen Nachhaltigkeit“ bescheinigt. Dieses Potential gilt es zu nutzen und auszubauen. Denn Nachhaltigkeit beginnt in den Kommunen. Hier arbeiten und leben wir, hier verbringen wir unsere Freizeit.“

 

INFO:

  • Treffpunkt: Tourismus-Information vor dem Rathaus
  • Kosten: 12 € pro Person. ermäßigt 10,- € (Schüler, Student*innen, Menschen mit Behinderung)
  • Beginn: 10.30 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden
  • Anmeldung: Tel. 0821-50207-21 oder im Internet www.augsburg-tourismus.de/Ticket
Event-Termin
-

Stammtisch für plastikfreies Leben Augsburg

Stammtisch für plastikfreies und nachhaltiges Leben

Café Anna
Annahof 4
86150
Augsburg
Forum Plastikfrei
Mit weniger Plastik und Verpackung, Ressourcen schonen und ein nachhaltigeres Leben führen.

So gelingt der Zero Waste Lifestyle

 

Beim Stammtisch für plastikfreies Leben tauschen sich die Teilnehmenden darüber aus, wie man im Alltag nachhaltige Alternativen für einen Zero Waste Lifestyle findet. Ebenso geht es um Aktionen, die Augsburg und die Region plastik- und müllfreier werden kann.

Egal ob Einsteiger oder Menschen, die Dinge vertiefen möchten – alle sind eingeladen.

Der Stammtisch findet kostenfrei im Café Anna statt.

Wann: 6. Dezember um 19:30 Uhr

Info und Anmeldung: kontakt@forum-plastikfrei.de  

 

Über den Stammtisch plastikfreies Leben

Die Journalistin Sylvia Schaab und die Grundschullehrerin Andrea Maiwald haben diese unkomplizierte und informative Runde 2015 in Augsburg ins Leben gerufen. Beide sind Expertinnen in Sachen plastikfreies Leben und praktizieren es mit ihren Familien schon seit Jahren. Beide wissen gut, wie schwer ein Anfang ist und wie kompliziert der Balanceakt zwischen Kinderwünschen, Teenageransprüchen oder Diskussionen im Freundeskreis sein können. Sie befürworten einen langsamen Übergang, bei dem Schritt für Schritt Plastik gegen Glas oder Edelstahl ausgetauscht wird und Überflüssiges zum Tausch angeboten oder verschenkt wird.

Der Stammtisch für plastikfreies Leben wird vom "Forum Plastikfrei - Wege in ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Leben" organisiert und findet mittlerweile in vielen Orten in der Region und auch deutschlandweit statt.

 

Folgende Lifeguide-Artikel könnten Sie auch interessieren:

 

Mehr über plastikfreies Leben in Augsburg erfahren Sie außerdem hier:

www.gruenezwerge.wordpress.com

www.gruenerwirdsnimmer.de 

 

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Online-Kurs: Plastikfasten

Online-Kurs: Plastikfasten - leben ohne Plastik

Online VHS Augsburg
Plastikfasten - Das vier Wochen Programm für weniger Plastik
Weniger Müll, weniger Ressourcenverbrauch, schöner Leben ... das sind Wünsche, die viele nachhaltig denkende Menschen haben. In vier Wochen kann jeder die eigenen Gewohnheiten ändern – und gemeinsam geht es besonders gut.

Die Vier-Wochen-Challenge für weniger Plastik

Plastikfrei in 4 Wochen? Geht das überhaupt? Diese Challenge will alle, die motiviert sind, ihr Leben und ihren Haushalt plastikfreier, nachhaltiger und verpackungsärmer zu gestalten, mit auf die Reise nehmen.

Dabei geht es um verschiedene Lebensbereiche wie Einkaufen, Küche & Haushalt, Bad & Kosmetik, Wohnen & Büro sowie Kleidung. Sylvia Schaab,  Expertin für plastikfreies und ressourcenschonendes Leben, gibt praktische Tipps zum Vorgehen, Rezepte zum Selbermachen und Information zur Nachhaltigkeit der verschiedenen Produkte.

Die Teilnehmenden nehmen sich jede Woche eine Aufgabe vor. So wird der Haushalt ganz schnell plastikfrei.

 

Info

Start: 5x Mo. 27.02. - 27.03.2023, jeweils 18:00 Uhr

Gebühr: 24 Euro

Veranstalter: VHS Augsburg

Anmeldunghttps://www.vhs-augsburg.de/programm/online-kurs-schoener-leben-ohne-plastik-482-C-UH17010W

 

Mehr lesen:

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Plastikfrei Stammtisch Schwabmünchen

Plastikfrei Stammtisch Schwabmünchen

Die Krämerin
Fuggerstraße 44
86830
Schwabmünchen
Hülsenfrüchte ist Thema beim Stammtisch für plastikfreies Leben
Das Forum Plastikfrei veranstaltet einen Stammtisch bei dem Interessierte Hintergründe eines Unverpackt-Ladens kennen lernen und sich zum Leben ohne Plastik austauschen können.

Infoabend zu Hülsenfrüchte 

Im Unverpackt-Laden in Schwabmünchen gibt es im November einen Stammtisch für plastikfreies Leben. Neben dem Austausch über einen Zero Waste Lifestyle informiert die Ernährungsberaterin Jaqueline Els über Hülsenfrüchte. Sie erzählt, was man mit ihnen machen kann und warum sie ernährungsphysiologisch so wertvoll sind. Natürlich wird es Kostproben geben.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

 

INFO:

Wann:  Mittwoch, 9. November um 19:00 Uhr

Wo: Die Krämerin, Fuggerstraße 44, Schwabmünchen

Mehr zum Forum Plastikfrei - Wege in ein ressourcenschonendes und nachhaltiges Leben

 

Mehr Lesen:

 

Blogs über ein Leben ohne Plastik in Augsburg: 

www.gruenezwerge.wordpress.com

www.gruenerwirdsnimmer.de 

 

Event-Termin
-
Feedback
redktion@lifeguide-augsburg.de

Plastikfrei durch die Erkältungszeit

Plastikfrei durch die Erkältungszeit

Zoom-Online-Konferenz
ONLINE, kostenlos
Heißte Tee, Honig und Zitrone helfen bei Erkältungen - ganz ohne Plastik
Das Forum Plastikfrei lädt zum ersten virtuellen Stammtisch im Winterhalbjahr ein. Passend dazu gibt es Tipps zu plastikfreien Alternativen, um Erkältung zu mildern.

Virtueller Stammtisch für plastikfreies Leben

 

Draußen wird es immer kälter und alle fangen an zu Schniefen und zu Husten. Gerade bei einer Erkältung fällt mit Taschentüchern, Erkältungsbalsam, Nasenspray und Co. viel Müll an. Wie ihr plastikfrei(er)/müllfrei(er) durch die Erkältungszeit kommt, erfahrt ihr beim digitalen Stammtisch im November. Carina Reitmair, PTA und Fachberaterin für Regulationspharmazie zeigt, welche plastikarmen Alternativen es aus der Apotheke und zum Selbermachen gibt.

 

Wann: 9. November 2022, 19:30 - 21:00 Uhr Infos unter www.forum-plastikfrei.de

Hier kann man sich für die Zoom-Konferenz am 9.1.2022 um 19:30 Uhr anmelden.

 

Über den Stammtisch plastikfreies Leben

Die Journalistin Sylvia Schaab und die Grundschullehrerin Andrea Maiwald haben diese unkomplizierte und informative Runde 2015 in Augsburg ins Leben gerufen. Beide sind Expertinnen in Sachen plastikfreies Leben und praktizieren es mit ihren Familien schon seit Jahren. Beide wissen gut, wie schwer ein Anfang ist und wie kompliziert der Balanceakt zwischen Kinderwünschen, Teenageransprüchen oder Diskussionen im Freundeskreis sein können. Sie befürworten einen langsamen Übergang, bei dem Schritt für Schritt Plastik gegen Glas oder Edelstahl ausgetauscht wird und Überflüssiges zum Tausch angeboten oder verschenkt wird.

Der Stammtisch für plastikfreies Leben wird vom "Forum Plastikfrei - Wege in ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Leben" organisiert und findet mittlerweile in vielen Orten in der Region und auch deutschlandweit statt.

 

Folgende Lifeguide-Artikel könnten Sie auch interessieren:

 

Mehr über plastikfreies Leben in Augsburg erfahren Sie außerdem hier:

www.gruenezwerge.wordpress.com

www.gruenerwirdsnimmer.de 

 

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Online-Infoveranstaltung: Nachhaltig feiern und heiraten

Online Nachhaltig feiern heiraten plastikfrei

Zoom-Online-Konferenz
ONLINE, kostenlos
Bild für Veranstaltung Nachhaltig Feiern & Heiraten
Sei es ein großes Fest oder gar eine Hochzeit - gerade bei jungen Menschen ist der Wunsch groß, nachhaltig und umweltverträglich zu feiern. Bei diesem Infoabend gibt es handfeste Tipps.

Umweltverträglich Feiern

Geburtstage, Jubiläen oder gar die Hochzeit - ein Fest soll stets zu ein unvergessliches Erlebnis werden. Doch nicht nur der Ablauf, die Gästeliste oder das Essen soll stimmen – immer mehr Menschen möchten die Feier oder die Hochzeit auch umweltverträglich gestalten. Wieso der nachhaltige Aspekt wichtig ist und wie er umgesetzt werden kann, zeigt die Freie Traurednerin Eva Kampfmann, beim diesem Zoom-Infoabend.

 

Von der klaren Entscheidung zu einer nachhaltigen Feier, über die Kommunikation bis hin zur Auswahl der Dienstleister*innen - alle notwendigen Schritte werden an diesem Abend besprochen. Eva Kampfmann kennt sich gut aus. Sie ist mit vielen nachhaltigen DienstleisterInnen vernetzt und hat das Netzwerk nachhaltiger Hochzeitsdiensleiter*innen Green Wedding Network gegründet. 

 

Info

Wann: 16.11.2022, 19:30 - 21:00 Uhr

Anmeldung zur Zoom-Konferenz

Der Abend wir organisiert vom  "Forum Plastikfrei - Wege in ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Leben"

 

Über den Stammtisch plastikfreies Leben

Die Journalistin Sylvia Schaab und die Grundschullehrerin Andrea Maiwald haben diese unkomplizierte und informative Runde 2015 in Augsburg ins Leben gerufen. Beide sind Expertinnen in Sachen plastikfreies Leben und praktizieren es mit ihren Familien schon seit Jahren. Beide wissen gut, wie schwer ein Anfang ist und wie kompliziert der Balanceakt zwischen Kinderwünschen, Teenageransprüchen oder Diskussionen im Freundeskreis sein können. Sie befürworten einen langsamen Übergang, bei dem Schritt für Schritt Plastik gegen Glas oder Edelstahl ausgetauscht wird und Überflüssiges zum Tausch angeboten oder verschenkt wird.

 

 

Folgende Lifeguide-Artikel könnten Sie auch interessieren:

 

Mehr über plastikfreies Leben in Augsburg erfahren Sie außerdem hier:

www.gruenezwerge.wordpress.com

www.gruenerwirdsnimmer.de 

 

Event-Termin
-
Feedback
Redaktion@lifeguide-augsburg.de

Müllsammeln am Lech

Müllsammeln am Lech mit Greenpeace Augsburg

MAN Brücke
Augsburg
Greenpeace-Aktivist:innen beim Müllsammeln
Gemeinsam rufen Greenpeace Augsburg und das Forum Plastikfrei zum Müllsammeln am Lech auf. Seid dabei und räumt die Grünanlagen rund um den Fluss auf.

Angesichts von etwa 6,8 Tonnen Plastikmüll, der täglich in Deutschland auf der Straße und in der Natur landet, ist es hilfreich, diesen einzusammeln. Zum Glück gibt es in viele Gruppen, die sich regelmäßig zum gemeinsamen Müllsammeln treffen. Das hilft der Natur und weckt Aufmerksamkeit, die hilft, dass viele Mitmenschen achtsamer mit ihren Müll umgehen oder gleich zur Zange greifen und mithelfen. 

So etwas die Greenpeace Gruppe Augsburg, die schon seit Jahren regelmäßig zum Müllsammeln aufruft. So auch am 12. November, an dem es gemeinsam mit dem Forum Plastikfrei an das Wertachbrucker Tor geht. Es ist geplant, die Parkanlage zwischen Wertachbrucker Tor und Senkelbach aufzuräumen.

Daher freuen sich die Gruppen auf viele Mithelfen*innen. 

 

Info

Wann: 12. November 2022, 11 bis 15 Uhr

Treffpunkt: Ecke Liebigstraße/Wertachbrucker-Tor-Straße

Info: Greenpeace Augsburg

Bitte möglichst eigenen Arbeitshandschuhe und Zangen mitbringen. Kübel und Zangen sind vorhanden. 

Denkt an wetterfeste Kleidung. 

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Plastikfrei Stammtisch Mering

Plastikfrei Stammtisch Mering - Nachhaltige Weihnachten

Weltraum (neben Weltladen Mering)
Münchner Str. 3
86415
Mering
Logo Stammtisch für Plastikfreies Leben
Im November geht es beim Stammtisch für plastikfreies Leben um das Thema "Nachhaltige Weihnachten". Ihr erfahrt, wie Weihnachten ein nachhaltiges Fest werden kann.

Austausch und Tipps zum plastikfreien Leben

Der Plastikfreier Stammtisch dient vor allem dem Austausch und der Diskussion über unseren Plastikkonsum und die vielfältigen Alternativen, die es inzwischen gibt. Es gibt Hilfestellung für alle, die gerne plastikfreier leben wollen.

 

Ziel des Treffens ist es, gemeinsam unseren Plastikverbrauch zu reduzieren und aufzuklären. Alle Interessierten sind herzlcih willkommen! 

 

Im November widmet sich der Stammtisch dem Thema "Nachhaltige Weihnachten".

INFO:

Wann:  Montag, 21. November, um 19:30 Uhr

Wo: Weltraum direkt neben dem Weltladen Mering, Münchner Str. 3, Mering

Mehr zur Gruppe Plastikfrei Leben vom Bündnis Nachhaltiges Mering 

Mehr zum Forum Plastikfrei - Wege in ein ressourcenschonendes und nachhaltiges Leben

 

Mehr Lesen:

 

Blogs über ein Leben ohne Plastik in Augsburg: 

www.gruenezwerge.wordpress.com

www.gruenerwirdsnimmer.de 

 

Event-Termin
-
Feedback
redaktions@lifeguide-augsburg.de

World Cleanup Day

World Cleanup Day

Ort, Zeit und Aktionen auf der Website worldcleanupday.de
In Augsburg und Umgebung gibt es an diesem Tag vielen Aktionen - sowohl an den Flüssen als auch in den Wohngebieten wird aufgeräumt.

Der stetig wachsende Müll verschmutzt und vergiftet Wälder, Wiesen und Meere. Daher haben sich 2008 zum ersten Mal 50.000 Bürger*innen in Estland zusammengeschlossen, um das ganze Land vom Müll zu befreien und diesen fachkundig zu entsorgen. Die Initiative fing mit fünf Stunden Arbeit an und hat sich schnell global verbreitet. Jährlich säubern seit 2008 Millionen Menschen in über 190 Ländern im Rahmen des World Cleanup Days Straßen, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Ufer und unsere Meere von achtlos beseitigtem Abfall und Plastikmüll. Die Cleanup-Welle startet jedes Jahr in Neuseeland und endete 24 Stunden später auf Hawaii.. 

Seit 2018 nimmt auch Deutschland an dieser Aktion teil. Auch in unserer Region gibt es einige Aktionen: In Augsburg wird an Lech und Wertacht sowie in Kriegshaber Müll gesammelt, ebenso in Aichach und Umgebung. Die Veranstaltungen sind einzusehen auf der Webseite des World Cleanup Days: https://worldcleanupday.de/veranstaltungen/

 

Info

Müllsammeln am Lech: 9-11 Uhr Treffpunkt Afrabrücke  Veranstalter: Müllsammler Augsburg

14-18 Uhr Treffpunkt Ulrichsbrücke Lechhausen Veranstalter: Forum Plastikfrei / Greenpeace 

 

Müllsammeln an der Wertach:

14:45 - 16 Uhr: Hessenbachstraße  Veranstalter: meteocontrol

 

Müllsammeln in Kriegshaber

10-12:30 Uhr Veranstalter: ArGe Kriegshaber

 

Müllsammeln im Raum Aichach

10 - 12:30 Uhr Augsburger Straße 56a, Aichach

Veranstalter: Bayern-Fass Rekonditionierungs GmbH

 

10-10 Uhr: Sportpark Kühbach Parkplatz, Kühbach

Veranstalter: TSV Kühbach

Event-Termin

Weniger Müll in Schule und Büro

Weniger Müll in Schule und Büro

Klostermühlenmuseum
Franzengasse 21
86672
Thierhaupten
reuse, reduce, recycle, Foto: Cynthia Matuszewski
Beim Thierhauptener Stammtisch für plastikfreies Leben geht es im September um den Schwerpunkt plastikfreies und müllarmes Büro.

Stammtisch plastifreies Leben - was ist das?

Plastikfrei zu leben und dabei Müll zu vermeiden ist ein Thema, das immer mehr Menschen motiviert, ihre Lebensgewohnheiten zu ändern. Das bedeutet Routinen zu hinterfragen und Lösungen für Dinge zu finden, die es hauptsächlich in Plastik verpackt gibt. Manche Lösungen liegen auf der Hand, andere brauchen etwas mehr Erfindungsgeist.

 

Antworten gibt es bei den Stammtischen für plastikfreies Leben. In Augsburg, Königsbrunn, Friedberg, Thierhaupten und an vielen anderen Orten in der Augsburger Region treffen sich Plastikvermeider*innen und Ressoucenschoner*innen, um sich darüber auszutauschen, wie man nachhaltig, plastik- und müllfreier durchs Leben geht. Alle Infos unter www.forum-plastikfrei.de

 

 

Folgende Lifeguide-Artikel könnten euch auch interessieren:

 

Mehr über plastikfreies Leben erfahren in Augsburg erfahrt ihr auf

www.plastikfreies-augsburg.de

www.gruenezwerge.wordpress.com

www.gruenerwirdsnimmer.de

 

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de
KONTAKT