1 - 3 von 3 wird angezeigt

Nachhaltige Stadtentwicklung

Nachhaltige Stadtentwicklung

HSA_transmitter
Haunstetter Straße 27
86161
Augsburg
Header HSA_transfer; Grafik: HSA_transfer
Nah und Fern: Vortrag über die neuen Tendenzen in der Städtebauförderung und der Regionalplanung. Wie können wir globalen Fragestellungen von nachhaltiger Dorf- und Stadtentwicklung regional begegnen?

Aus der Votragsreihe: Was uns alle bewegt – innovative Antworten auf Zukunftsfragen

 

In den vergangenen Semestern erarbeitete Prof. Katinka Temme mit Architektur-Studierenden das übergeordnete Thema „Regionale Identität“. Ziel ist es, Lebens- und Arbeitswelten durch gezielte Verzahnung in dörflichen Strukturen nachhaltig und dauerhaft identitätsstiftend als Strukturen zu stärken und zu schaffen.

 

Der Vortrag zeigt auf, wie in Kooperation mit einer Gemeinde im Allgäu und Akteur:innen aus der lokalen Praxis Studierende den Status Quo und die historische Entwicklung analysierten. Im Fokus standen ebenso zentrale Fragestellungen zu den neuen Tendenzen in der Städtebauförderung und der Regionalplanung, zum Umgang mit Bestandsbauten im ländlichen Raum sowie die eigenen Haltungen der Studierenden.

 

Prof. Katinka Temme ist Professorin für Analoge Architektur und Entwerfen an der Fakultät für Architektur und Bauwesen der Hochschule Augsburg.

 

Veranstalter: HSA_transfer

Form: hybrid (via Zoom und im HSA_transmitter)

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Infos und Anmeldung: https://eveeno.com/137207324

 

Event-Termin
-

Themenabend Erneuerbare Energien

Themenabend Erneuerbare Energien

Divano im Gemeindezentrum von St. Jakob
Pfarrstr. 1
86316
Friedberg
Solaranlage, Dach, Foto: Cynthia Matuszewski
Der Friedberger Stammtisch für plastikfreies Leben behandelt im September das Thema erneuerbare Energien.

Stammtisch plastifreies Leben - was ist das?

Plastikfrei zu leben und dabei Müll zu vermeiden ist ein Thema, das immer mehr Menschen motiviert, ihre Lebensgewohnheiten zu ändern. Das bedeutet Routinen zu hinterfragen und Lösungen für Dinge zu finden, die es hauptsächlich in Plastik verpackt gibt. Manche Lösungen liegen auf der Hand, andere brauchen etwas mehr Erfindungsgeist.

 

Antworten gibt es bei den Stammtischen für plastikfreies Leben. In Augsburg, Königsbrunn, Friedberg, Thierhaupten und an vielen anderen Orten in der Augsburger Region treffen sich Plastikvermeider*innen und Ressoucenschoner*innen, um sich darüber auszutauschen, wie man nachhaltig, plastik- und müllfreier durchs Leben geht. Alle Infos unter www.forum-plastikfrei.de

 

 

Folgende Lifeguide-Artikel könnten euch auch interessieren:

 

Mehr über plastikfreies Leben erfahren in Augsburg erfahrt ihr auf

www.plastikfreies-augsburg.de

www.gruenezwerge.wordpress.com

www.gruenerwirdsnimmer.de

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Online-Vortrag: Nachhaltiger leben ohne Plastik

Nachhaltiger leben ohne Plastik

Online
Einfach einmal ausprobieren: Plastikfrei einkaufen. Foto: Sylvia Schaab
Wer auf Plastik verzichtet spart viel Müll und und sorgt für weniger CO2 im Leben.

Kunststoffe bestimmen unser Leben und belasten Mensch und Natur in kaum vorstellbarem Umfang. Daher verzichten immer mehr Menschen im Alltag auf Plastik. Wie Sie dadurch mehr Nachhaltigkeit in Ihren Alltag bekommen und Ihre CO2-Bilanz verbessern können, erfahren Sie in einem kurzweiligen Vortrag von Sylvia Schaab, Journalistin, Buchautorin und Referentin für nachhaltige Themen.

 

Wann: 5. Mai 2022, 19 Uhr

Wo: Online via Zoom

Anmeldung: VHS Augsburg

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Event-Termin
-
KONTAKT