sich engagieren

Hier stellen wir Initiativen und Institutionen vor, die dazu beitragen, Nachhaltigkeit in und um Augsburg zu ermöglichen und zu fördern. Stellen Sie uns Ihre Initiative vor: redaktion [at] lifeguide-augsburg.de

Insgesamt sechs Beiträge zur nachhaltigen Entwicklung Augsburgs werden geehrt

Der Lifeguide gratuliert dem Faks Theater Augsburg, der Grundschule Herrenbach, dem Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V, der deka messebau gmbh und der NaturSinn International KG.

Die Gruppe AllerHand bietet Handarbeit vom Feinsten

Der Erlös des Weihnachtsbasars kommt dem Café Tür an Tür zu Gute. Zu kaufen gibt es schöne, originelle und kreative Handarbeiten von AllerHand, weihnachtliche Postkarten und Selbstgebackenes. Gute...

Datum: 08.12.2019, um 13:00 Uhr bis um 18:00 Uhr
Ort: Café Tür an Tür

Interessierte für ehrenamtliches Engagement gewinnen

Initiativen und Freiwilligen-Organisationen sind eingeladen, sich als Aussteller am Engagier-Dich-Tag zu beteiligen. Anmeldung bis 11. November. Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte, kann am 11....

Datum: 11.12.2019, um 11:00 Uhr bis um 14:00 Uhr

Ort: Augsburg

Engagement für ein nachhaltiges Augsburg

Immer mehr Menschen gehen freitags auf die Straße, um für wirksamen Klimaschutz zu kämpfen. Wie können sich in Augsburg Aktive vernetzen? Wer engagiert sich in Augsburg bereits? Was bietet die Stadt...

Ende 2019 wurde diese neue, junge Wohnbaugenossenschaft in Augsburg gegründet. Ziel ist die Schaffung von dauerhaft bezahlbarem Wohnraum für ihre Mitglieder.

Wo genau? Genau hier und jetzt! Erfolgreiche Gründungsversammlung der Wohnbaugenossenschaft WOGENAU.

Wogenau eG i.G
Wolframstraße 9
86161 Augsburg

Ein Café mit veganen Spezialitäten, ein Laden zum Stöbern und ein Ort der Begegnung und des Austausches in Mering

Neben dem Café mit seinen Köstlichkeiten können auch Naturkosmetik, Bücher, Kleidung und vieles mehr erworben werden. Zudem finden Veranstaltungen statt und Eva Huber bietet selbst auch Behandlungen...

Münchener Straße 9
Café Seelenzeit
86415 Mering

Ein Projekt der Iller-Lech-Weltläden in Zusammenarbeit mit dem Get-Changed-Network

Der „fair fashion guide“ bietet Hilfe in Sachen sozial und ökologisch produzierter Mode, listet 70 Läden in Allgäu und Schwaben auf und verschafft Überblick im Gütesiegel-Dschungel..

Was lässt sich aus den vorhandenen Daten des Umweltbundesamtes ablesen?

Der Physiker Thomas Hecht liefert eine Übersicht der verfügbaren Daten und stellt die Fragen: Was kann die Stadt Augsburg gegen Feinstaub tun? Und wie kann jede*r selbst Feinstaub messen?

Thema des Frauen-Filmabend ist die weibliche Genitalverstümmelung in afrikanischen Ländern, aber auch in Deutschland und weltweit. Zu Gast: Fadumo Korn.

Ein bewegender Film über das Leben von Waris Dirie. Die Somaliern wurde als Kind beschnitten und floh vor ihrer Zwangsheirat nach London, wo sie Topmodel wurde und aktiv gegen Genitalverstümmelung...

Datum: 05.02.2020, um 19:00 Uhr

Ort: Augsburg

Faire Bälle mit Augsburger Zukunftsleitlinien. Ein Projekt der Lokalen Agenda 21 und der Fairtradestadt Augsburg

Wer bis zum 14. Oktober einen kurzen Clip über seine faire Augsburger Schule dreht, kann ein Fünfer-Paket mit fairen Fußbällen aus Pakistan gewinnen.

Frauen-Filmabend des Katholischen Deutschen Frauenbunds KDFB - zu Gast: Miriam Friedmann

Der Film zeichnet das Leben und Schicksal der jüdischen Augsburger Familien Oberdorfer und Friedmann nach. Die Ko-Autorin des Dokumentarstreifens, Miriam Friedmann , ist Enkelin beider Familien.

Datum: 08.01.2020, um 19:00 Uhr

Ort: Augsburg

Frauen-Filmabend des Katholischen Deutschen Frauenbunds KDFB im Café am Milchberg - zu Gast: Stefan Albertshauser

Ein Spielfilm über einen jungen Mann, der seine Sehbehinderung verheimlicht und doch seinen Weg und die große Liebe findet. Zum sechsten Mal bietet der KDFB Filme zu aktuellen gesellschaftlichen,...

Datum: 11.12.2019, um 19:00 Uhr
Ort: Café am Milchberg

Ort: Augsburg