1 - 10 von 118 wird angezeigt

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Lechmuseum Bayern
Lechwerkstraße 19
86462
Langweid am Lech
Das Lechmuseum Bayern im historischen Wasserkraftwerk in Langweid am Lech gehört zum UNESCO Welterbe in Augsburg. Foto: Thorsten Franzisi
Es ist wieder soweit: jeden ersten Sonntag im Monat öffnet der Historismusbau des Lechmuseum Bayern seine Tore für Besucher*innen aus der Umgebung.

Zu Besuch im Lechmuseum Bayern

Das Lechmuseum Bayern ist das zweite Kraftwerk am Lech und befindet sich im historischen Wasserkraftwerk Langweid, das seit 1907 bis heute Energie für die Region liefert. Auf den drei Ebenen des Wasserkraftwerks und im Außenbereich der Anlage könnt ihr die historische Turbinenkammer besichtigen, mehr über den Lech und das Lechtal erfahren, sowie das Thema "Artenschutz" aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. 

 

Jeden ersten Sonntag im Monat steht das Lechmuseum Besucher*innen kostenlos und ohne vorherige Anmeldung offen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, sowie zu individuellen Führen findet ihr auf der Website unter www.lechmuseum.de oder unter www.veranstaltungen-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Lechmuseum Bayern, Lechwerkstraße 19, 86462, Langweid am Lech
  • Sonntag den 07.07.2024
  • 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • keine Anmeldung erforderlich
  • kostenfreier Eintritt
  • Weitere Informationen unter  www.lechmuseum.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

DER LECH IST IN JEDER JAHRESZEIT SCHÖN - Winterausflug an den Lech

DIE LECHHEIDEN: BEI DEN LETZTEN WILDPFERDEN - Star im Juni: 400.000 pinkfarbene Sumpfgladiolen

NACHHALTIGER AUSFLUG: MIT DEM FAHRRAD NACH LANGWEID AM LECH - Auf dem Lechradweg von Augsburg Richtung Norden. Zu den seltenen Flussregenpfeifern, einer begehbaren Turbine im Lechmuseum Langweid und zum inspirierenden buch7-Kulturbahnhof.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Lechmuseum Bayern
Lechwerkstraße 19
86462
Langweid am Lech
Das Lechmuseum Bayern im historischen Wasserkraftwerk in Langweid am Lech gehört zum UNESCO Welterbe in Augsburg. Foto: Thorsten Franzisi
Es ist wieder soweit: jeden ersten Sonntag im Monat öffnet der Historismusbau des Lechmuseum Bayern seine Tore für Besucher*innen aus der Umgebung.

Zu Besuch im Lechmuseum Bayern

Das Lechmuseum Bayern ist das zweite Kraftwerk am Lech und befindet sich im historischen Wasserkraftwerk Langweid, das seit 1907 bis heute Energie für die Region liefert. Auf den drei Ebenen des Wasserkraftwerks und im Außenbereich der Anlage könnt ihr die historische Turbinenkammer besichtigen, mehr über den Lech und das Lechtal erfahren, sowie das Thema "Artenschutz" aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. 

 

Jeden ersten Sonntag im Monat steht das Lechmuseum Besucher*innen kostenlos und ohne vorherige Anmeldung offen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, sowie zu individuellen Führen findet ihr auf der Website unter www.lechmuseum.de oder unter www.veranstaltungen-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Lechmuseum Bayern, Lechwerkstraße 19, 86462, Langweid am Lech
  • Sonntag den 01.06.2024
  • 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • keine Anmeldung erforderlich
  • kostenfreier Eintritt
  • Weitere Informationen unter  www.lechmuseum.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

DER LECH IST IN JEDER JAHRESZEIT SCHÖN - Winterausflug an den Lech

DIE LECHHEIDEN: BEI DEN LETZTEN WILDPFERDEN - Star im Juni: 400.000 pinkfarbene Sumpfgladiolen

NACHHALTIGER AUSFLUG: MIT DEM FAHRRAD NACH LANGWEID AM LECH - Auf dem Lechradweg von Augsburg Richtung Norden. Zu den seltenen Flussregenpfeifern, einer begehbaren Turbine im Lechmuseum Langweid und zum inspirierenden buch7-Kulturbahnhof.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Lechmuseum Bayern
Lechwerkstraße 19
86462
Langweid am Lech
Das Lechmuseum Bayern im historischen Wasserkraftwerk in Langweid am Lech gehört zum UNESCO Welterbe in Augsburg. Foto: Thorsten Franzisi
Es ist wieder soweit: jeden ersten Sonntag im Monat öffnet der Historismusbau des Lechmuseum Bayern seine Tore für Besucher*innen aus der Umgebung.

Zu Besuch im Lechmuseum Bayern

Das Lechmuseum Bayern ist das zweite Kraftwerk am Lech und befindet sich im historischen Wasserkraftwerk Langweid, das seit 1907 bis heute Energie für die Region liefert. Auf den drei Ebenen des Wasserkraftwerks und im Außenbereich der Anlage könnt ihr die historische Turbinenkammer besichtigen, mehr über den Lech und das Lechtal erfahren, sowie das Thema "Artenschutz" aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. 

 

Jeden ersten Sonntag im Monat steht das Lechmuseum Besucher*innen kostenlos und ohne vorherige Anmeldung offen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, sowie zu individuellen Führen findet ihr auf der Website unter www.lechmuseum.de oder unter www.veranstaltungen-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Lechmuseum Bayern, Lechwerkstraße 19, 86462, Langweid am Lech
  • Sonntag den 04.05.2024
  • 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • keine Anmeldung erforderlich
  • kostenfreier Eintritt
  • Weitere Informationen unter  www.lechmuseum.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

DER LECH IST IN JEDER JAHRESZEIT SCHÖN - Winterausflug an den Lech

DIE LECHHEIDEN: BEI DEN LETZTEN WILDPFERDEN - Star im Juni: 400.000 pinkfarbene Sumpfgladiolen

NACHHALTIGER AUSFLUG: MIT DEM FAHRRAD NACH LANGWEID AM LECH - Auf dem Lechradweg von Augsburg Richtung Norden. Zu den seltenen Flussregenpfeifern, einer begehbaren Turbine im Lechmuseum Langweid und zum inspirierenden buch7-Kulturbahnhof.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Lechmuseum Bayern
Lechwerkstraße 19
86462
Langweid am Lech
Das Lechmuseum Bayern im historischen Wasserkraftwerk in Langweid am Lech gehört zum UNESCO Welterbe in Augsburg. Foto: Thorsten Franzisi
Es ist wieder soweit: jeden ersten Sonntag im Monat öffnet der Historismusbau des Lechmuseum Bayern seine Tore für Besucher*innen aus der Umgebung.

Zu Besuch im Lechmuseum Bayern

Das Lechmuseum Bayern ist das zweite Kraftwerk am Lech und befindet sich im historischen Wasserkraftwerk Langweid, das seit 1907 bis heute Energie für die Region liefert. Auf den drei Ebenen des Wasserkraftwerks und im Außenbereich der Anlage könnt ihr die historische Turbinenkammer besichtigen, mehr über den Lech und das Lechtal erfahren, sowie das Thema "Artenschutz" aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. 

 

Jeden ersten Sonntag im Monat steht das Lechmuseum Besucher*innen kostenlos und ohne vorherige Anmeldung offen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, sowie zu individuellen Führen findet ihr auf der Website unter www.lechmuseum.de oder unter www.veranstaltungen-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Lechmuseum Bayern, Lechwerkstraße 19, 86462, Langweid am Lech
  • Sonntag den 06.04.2024
  • 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • keine Anmeldung erforderlich
  • kostenfreier Eintritt
  • Weitere Informationen unter  www.lechmuseum.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

DER LECH IST IN JEDER JAHRESZEIT SCHÖN - Winterausflug an den Lech

DIE LECHHEIDEN: BEI DEN LETZTEN WILDPFERDEN - Star im Juni: 400.000 pinkfarbene Sumpfgladiolen

NACHHALTIGER AUSFLUG: MIT DEM FAHRRAD NACH LANGWEID AM LECH - Auf dem Lechradweg von Augsburg Richtung Norden. Zu den seltenen Flussregenpfeifern, einer begehbaren Turbine im Lechmuseum Langweid und zum inspirierenden buch7-Kulturbahnhof.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Lechmuseum Bayern
Lechwerkstraße 19
86462
Langweid am Lech
Das Lechmuseum Bayern im historischen Wasserkraftwerk in Langweid am Lech gehört zum UNESCO Welterbe in Augsburg. Foto: Thorsten Franzisi
Es ist wieder soweit: jeden ersten Sonntag im Monat öffnet der Historismusbau des Lechmuseum Bayern seine Tore für Besucher*innen aus der Umgebung.

Zu Besuch im Lechmuseum Bayern

Das Lechmuseum Bayern ist das zweite Kraftwerk am Lech und befindet sich im historischen Wasserkraftwerk Langweid, das seit 1907 bis heute Energie für die Region liefert. Auf den drei Ebenen des Wasserkraftwerks und im Außenbereich der Anlage könnt ihr die historische Turbinenkammer besichtigen, mehr über den Lech und das Lechtal erfahren, sowie das Thema "Artenschutz" aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. 

 

Jeden ersten Sonntag im Monat steht das Lechmuseum Besucher*innen kostenlos und ohne vorherige Anmeldung offen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, sowie zu individuellen Führen findet ihr auf der Website unter www.lechmuseum.de oder unter www.veranstaltungen-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Lechmuseum Bayern, Lechwerkstraße 19, 86462, Langweid am Lech
  • Sonntag den 03.03.2024
  • 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • keine Anmeldung erforderlich
  • kostenfreier Eintritt
  • Weitere Informationen unter  www.lechmuseum.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

DER LECH IST IN JEDER JAHRESZEIT SCHÖN - Winterausflug an den Lech

DIE LECHHEIDEN: BEI DEN LETZTEN WILDPFERDEN - Star im Juni: 400.000 pinkfarbene Sumpfgladiolen

NACHHALTIGER AUSFLUG: MIT DEM FAHRRAD NACH LANGWEID AM LECH - Auf dem Lechradweg von Augsburg Richtung Norden. Zu den seltenen Flussregenpfeifern, einer begehbaren Turbine im Lechmuseum Langweid und zum inspirierenden buch7-Kulturbahnhof.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Lechmuseum Bayern
Lechwerkstraße 19
86462
Langweid am Lech
Das Lechmuseum Bayern im historischen Wasserkraftwerk in Langweid am Lech gehört zum UNESCO Welterbe in Augsburg. Foto: Thorsten Franzisi
Es ist wieder soweit: jeden ersten Sonntag im Monat öffnet der Historismusbau des Lechmuseum Bayern seine Tore für Besucher*innen aus der Umgebung.

Zu Besuch im Lechmuseum Bayern

Das Lechmuseum Bayern ist das zweite Kraftwerk am Lech und befindet sich im historischen Wasserkraftwerk Langweid, das seit 1907 bis heute Energie für die Region liefert. Auf den drei Ebenen des Wasserkraftwerks und im Außenbereich der Anlage könnt ihr die historische Turbinenkammer besichtigen, mehr über den Lech und das Lechtal erfahren, sowie das Thema "Artenschutz" aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. 

 

Jeden ersten Sonntag im Monat steht das Lechmuseum Besucher*innen kostenlos und ohne vorherige Anmeldung offen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, sowie zu individuellen Führen findet ihr auf der Website unter www.lechmuseum.de oder unter www.veranstaltungen-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Lechmuseum Bayern, Lechwerkstraße 19, 86462, Langweid am Lech
  • Sonntag den 04.02.2024
  • 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • keine Anmeldung erforderlich
  • kostenfreier Eintritt
  • Weitere Informationen unter  www.lechmuseum.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

DER LECH IST IN JEDER JAHRESZEIT SCHÖN - Winterausflug an den Lech

DIE LECHHEIDEN: BEI DEN LETZTEN WILDPFERDEN - Star im Juni: 400.000 pinkfarbene Sumpfgladiolen

NACHHALTIGER AUSFLUG: MIT DEM FAHRRAD NACH LANGWEID AM LECH - Auf dem Lechradweg von Augsburg Richtung Norden. Zu den seltenen Flussregenpfeifern, einer begehbaren Turbine im Lechmuseum Langweid und zum inspirierenden buch7-Kulturbahnhof.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

LPV-Kindersafari: "Tierisches" Wintervergnügen

LPV-Kindersafari: "Tierisches" Wintervergnügen

Treffpunkt: Parkplatz am Kindergarten
Reiterweg
86391
Stadtbergen
Vogelspur im Schnee, Bild von stux auf Pixabay
Auf der Kindersafari des Ladschaftspflegeverbandes Landkreis Augsburg e.V. erwartet euch eine Fußwanderung durch die winterliche Natur auf den Spuren der Tierwelt des Waldes.

Kindersafari in Stadtbergen

Der Landschaftspflegeverband organisiert am Samstag den 07.12.2024 die Kindersafari "Tierisches" Vergnügen. Dabei sind Kinder und Familien eingeladen auf einer Fußwanderung durch die winterliche Augsburger Natur. Dabei werden Tierspuren untersucht und verborgene und rätselhafte Dinge entdeckt!

 

Treffpunkt für die Wanderung ist am Parkplatz am Kindergarten im Reiterweg, Stadtbergen. Da ihr euch für einige Zeit draußen aufhalten werdet, denkt an warme und wetterfeste Kleidung, sowie ausreichend zu trinken. Die Veranstaltung ist kostenlos, aber eine Anmeldung ist erforderlich, entweder telefonisch unter 0821 3102 2852 oder per email an lpv@lra-a.bayern.de. Anmeldeanschluss ist Mittwoch der 04.12.2024. Weitere Informationen erhaltet ihr unter veranstaltungen.nan-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Treffpunkt: Parkplatz am Kindergarten, Reiterweg, 86391, Stadtbergen
  • Samstag den 07.12.2024
  • 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Anmeldung bis Mittwoch den 04.02.2024 telefonisch unter 0821 3102 2852 oder per email an lpv@lra-a.bayern.de
  • Veranstaltung ist kostenlos
  • Schmutz- und kältetaugliche Kleidung
  • Veranstalter: Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V.
  • Weitere Informationen unter veranstaltungen.nan-augsburg.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

FREIZEITTIPP: NATURPARK AUGSBURG WESTLICHE WÄLDER - Es gibt viel zu entdecken: verschwiegene Weiher, tiefe Wälder, Streuobstwiesen, Kapellen und Klöster

NATUR IST EINE CHANCE FÜR SOZIALEN ZUSAMMENHALT - CityFarm Augsburg erhält Auszeichnung der Vereinten Nationen

DER WALD IST DIE WIEGE DER NACHHALTIGKEIT - Nachhaltige Waldbewirtschaftung ist wichtig für unsere Zukunft

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

LPV-Kindersafari: "Tierisches" Wintervergnügen

LPV-Kindersafari: "Tierisches" Wintervergnügen

Treffpunkt: Parkplatz am Kindergarten
Reiterweg
86391
Stadtbergen
Vogelspur im Schnee, Bild von stux auf Pixabay
Auf der Kindersafari des Ladschaftspflegeverbandes Landkreis Augsburg e.V. erwartet euch eine Fußwanderung durch die winterliche Natur auf den Spuren der Tierwelt des Waldes.

Kindersafari in Stadtbergen

Der Landschaftspflegeverband organisiert am Samstag den 10.02.2024 die Kindersafari "Tierisches" Vergnügen. Dabei sind Kinder und Familien eingeladen auf einer Fußwanderung durch die winterliche Augsburger Natur. Dabei werden Tierspuren untersucht und verborgene und rätselhafte Dinge entdeckt!

 

Treffpunkt für die Wanderung ist am Parkplatz am Kindergarten im Reiterweg, Stadtbergen. Da ihr euch für einige Zeit draußen aufhalten werdet, denkt an warme und wetterfeste Kleidung, sowie ausreichend zu trinken. Die Veranstaltung ist kostenlos, aber eine Anmeldung ist erforderlich, entweder telefonisch unter 0821 3102 2852 oder per email an lpv@lra-a.bayern.de. Anmeldeanschluss ist Mittwoch der 07.02.2024. Weitere Informationen erhaltet ihr unter veranstaltungen.nan-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Treffpunkt: Parkplatz am Kindergarten, Reiterweg, 86391, Stadtbergen
  • Samstag den 10.02.2024
  • 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr
  • Anmeldung bis Mittwoch den 07.02.2024 telefonisch unter 0821 3102 2852 oder per email an lpv@lra-a.bayern.de
  • Veranstaltung ist kostenlos
  • Schmutz- und kältetaugliche Kleidung
  • Veranstalter: Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V.
  • Weitere Informationen unter veranstaltungen.nan-augsburg.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

FREIZEITTIPP: NATURPARK AUGSBURG WESTLICHE WÄLDER - Es gibt viel zu entdecken: verschwiegene Weiher, tiefe Wälder, Streuobstwiesen, Kapellen und Klöster

NATUR IST EINE CHANCE FÜR SOZIALEN ZUSAMMENHALT - CityFarm Augsburg erhält Auszeichnung der Vereinten Nationen

DER WALD IST DIE WIEGE DER NACHHALTIGKEIT - Nachhaltige Waldbewirtschaftung ist wichtig für unsere Zukunft

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Offener Sonntag: Lechmuseum Bayern

Lechmuseum Bayern
Lechwerkstraße 19
86462
Langweid am Lech
Das Lechmuseum Bayern im historischen Wasserkraftwerk in Langweid am Lech gehört zum UNESCO Welterbe in Augsburg. Foto: Thorsten Franzisi
Es ist wieder soweit: jeden ersten Sonntag im Monat öffnet der Historismusbau des Lechmuseum Bayern seine Tore für Besucher*innen aus der Umgebung.

Zu Besuch im Lechmuseum Bayern

Das Lechmuseum Bayern ist das zweite Kraftwerk am Lech und befindet sich im historischen Wasserkraftwerk Langweid, das seit 1907 bis heute Energie für die Region liefert. Auf den drei Ebenen des Wasserkraftwerks und im Außenbereich der Anlage könnt ihr die historische Turbinenkammer besichtigen, mehr über den Lech und das Lechtal erfahren, sowie das Thema "Artenschutz" aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. 

 

Jeden ersten Sonntag im Monat steht das Lechmuseum Besucher*innen kostenlos und ohne vorherige Anmeldung offen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten, sowie zu individuellen Führen findet ihr auf der Website unter www.lechmuseum.de oder unter www.veranstaltungen-augsburg.de.

 

 

 

Info

  • Lechmuseum Bayern, Lechwerkstraße 19, 86462, Langweid am Lech
  • Sonntag den 07.01.2024
  • 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • keine Anmeldung erforderlich
  • kostenfreier Eintritt
  • Weitere Informationen unter  www.lechmuseum.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

DER LECH IST IN JEDER JAHRESZEIT SCHÖN - Winterausflug an den Lech

DIE LECHHEIDEN: BEI DEN LETZTEN WILDPFERDEN - Star im Juni: 400.000 pinkfarbene Sumpfgladiolen

NACHHALTIGER AUSFLUG: MIT DEM FAHRRAD NACH LANGWEID AM LECH - Auf dem Lechradweg von Augsburg Richtung Norden. Zu den seltenen Flussregenpfeifern, einer begehbaren Turbine im Lechmuseum Langweid und zum inspirierenden buch7-Kulturbahnhof.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de
Heimische Vögel im Winter Katrin Jacob Do., 07.12.2023 - 09:47

Heimische Vögel im Winter

Amsel im Winter, Bild Manfred Richter auf Pixabay
Welche Überlebensstrategien haben unsere heimischen Vögel für den Winter? Die Antwort auf diese Frage findet ihr auf der Wanderung der Augsburger Volkshochschule in Zusammenarbeit mit dem Augsburger Akademie e.V..

Vogelverhalten im Winter

 

Amseln, Dohlen, Eichelhäher, Buntspecht, Feldsperling, Rotkehlchen und viele weitere Vogelarten sind auch im Winter in unseren Breiten heimisch. Wie sie ihr Leben in dieser kargen Jahreszeit meistern, will euch die Wanderung zum Thema „Überlebensstrategien unserer Vögel im Winter" näher bringen.

Am Kuhsee und Hochablass könnt ihr auf der Wanderung nicht nur das Vogelverhalten im Winter beobachten, sondern auch erfahren, ob, wann und wie Vogelfütterung in dieser Jahreszeit nötig und sinnvoll ist. Die Fußwanderung ist für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene gedacht. 

Bitte denkt an witterungsgerechte Kleidung, festes Schuhwerk und eine kleine Verpflegung für euch. 

Anmeldeschluss für die Veranstaltung ist der 26.01.2024. Anmelden könnt ihr euch telefonisch unter 0821 5026555 oder per E-Mail über verwaltung@vhs-augsburg.de. Weitere Informationen findet ihr mit der Kursnummer: VH80830 unter www.vhs-augsburg.de 

 

INFO

 

  • Sonntag 28.01.2024
  • 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr
  • Kuhsee, 86163 Augsburg
  • festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung
  • Anmeldung und Informationen unter Kursnummer: VH80830 unter www.vhs-augsburg.de oder telefonisch unter 0821 5026555 oder per E-Mail über verwaltung@vhs-augsburg.de

 

Das könnte euch auch noch interessieren:

 

NACHHALTIGER AUSFLUG: ZUR BAUMBLÜTE NACH LANGENNEUFNACH – Per Carsharing in die westlichen Wälder. Dort wandert ihr den Streuobstweg entlang und genießt euer Picknick aus dem Unverpackt-Laden.

NACHHALTIGER AUSFLUG: MIT DEM FAHRRAD NACH LANGWEID AM LECH – Auf dem Lechradweg von Augsburg Richtung Norden. Zu den seltenen Flussregenpfeifern, einer begehbaren Turbine im Lechmuseum Langweid und zum inspirierenden buch7-Kulturbahnhof.

EIN AUSFLUG ZUM UMWELTZENTRUM SCHMUTTERTAL – Das Umweltzentrum Schmuttertal lädt Naturbegeistere, Schulklassen und Betriebe ein, Natur hautnah zu erleben. Umgeben von drei Flüsschen gibt es im Schmuttertal viel zu sehen, zu erfahren und zu erleben.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de
Kuhsee
86163
Augsburg
KONTAKT