grüne Oasen
Umweltbildung
Gesundes Leben

VHS Kurs: mein Gartenboden

-
Sitzungssaal Rathaus Dinkelscherben
Augsburger Str. 4-6
86424
Dinkelscherben
Frühlingsgarten_cynthia_matuszweski
Der VHS Kurs "Mein Gartenboden" bringt euch alles bei was ihr zum Thema Gartenpflege, Bodenfruchtbarkeit und Möglichkeiten zur Verbesserung eurer grünen Oase wissen müsst.

Mein Gartenboden

Bald steht der Frühling wieder vor unseren Türen, und was gibt es besseres als bei den ersten Sonnenstrahlen seinen morgendlichen Kaffee oder Tee im blühenden Garten zu genießen? Doch, was tun wenn der Garten nicht blühen will? Oder der grüne Rasen eher gelblich oder gar vermoost ist? Gartenpflege ist keine einfache Kunst, weswegen die Volkshochschule Augsburger Land e.V. in dem Kurs "Mein Gartenboden" wertvolle Tipps bereit hält.

 

Georg Socher, Gartenbau-Ingenieur mit Schwerpunkt Privatgartenplanung und Referent des VHS Kurses, wird euch alles zeigen was ihr wissen müsst, um die Einflussfaktoren der Bodenfruchtbarkeit eures Gartens bestimmen zu können. Dabei erhaltet ihr nicht nur eine Anleitung wie ihr selbstständig eure Böden analysieren und diese Analyse auswerten könnt, sondern auch Maßnahmen, wie ihr eure Bodenfruchtbarkeit verbessern könnt. Während des Vortrags werden ihr auch die Gelegenheit bekommen individuelle Fragen zu eurem Garten zu stellen. Die Teilnahmekosten für die Veranstaltung liegen bei 12.30€, beziehungsweise 11.30€ ab 7 Teilnehmern. Weitere Informationen und die Gelegenheit zur Anmeldung findet ihr unter www.vhs-augsburger-land.de.

 

 

 

Info

  • Sitzungssaal Rathaus Dinkelscherben, Augsburger Str. 4-6, 86424, Dinkelscherben
  • Mittwoch den 24.02.2024
  • 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr
  • Referent: Georg Socher
  • Teilnahmegebühr: 12.30€ (ab 7 Teilnehmern: 11.30€)
  • Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-augsburger-land.de

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

URBAN GARDENING IN AUGSBURG - Stadtverschönerung mit Feelgood-Faktor

INSEKTENVIELFALT IM GARTEN UND AUF DEM BALKON - Die Insektenrangerin Tine Klink von der Umweltstation Augsburg verrät euch ihre Tipps und Tricks für naturnahes Grün.

KOSTENLOSE ORTE IN AUGSBURG - DER HOFGARTEN - Entschleunigend, urban oder erfrischend – Augsburger*innen stellen ihre liebsten Plätze vor. Cynthias Lieblingsort ist der Hofgarten. Stadtansichten von Norbert Liesz

Mehr Entdecken

KONTAKT