Lieblingsorte
Umweltbildung
Kultur & Bildung

Tag der offenen Tür: Umweltbildungszentrum Augsburg

-
Umweltbildungszentrum Augsburg
Dr.-Ziegenspeck-Weg 6
86161
Augsburg
Das Umweltbildungszentrum Augsburg. Foto: UBZ
Nach drei Jahren Bauzeit wird das Umweltbildungszentrum Augsburg eröffnet. Am 23. April 2023 ist von 10 - 17 Uhr Tag der offenen Tür.

Mit einem bunten Programm lädt das Umweltbildungszentrum (UBZ) alle Augsburger*innen ein, einen Blick ins und hinter die Kulissen des neuen Umweltbildungszentrum am Botanischen Garten zu werfen. Das UBZ wird das neue Zuhause der Umweltstation Augsburg und ein zentraler Veranstaltungs- und Diskussionsort in Augsburg rund um alle Themen der Nachhaltigkeit. Zum ersten Mal steht das Gebäude für alle Bürger*innen offen. Auf dem Programm stehen unter anderem Mitmach-Aktionen, Führungen und Vorträge.

 

Gebündelt sollen im UBZ die Themen Umweltbildung, Bildung für nachhaltige Entwicklung aber auch Umwelt- und Klimaschutz bearbeitet werden. Geplant sind rund 1.500 Veranstaltungen im Jahr. Das UBZ wird auch eine der dezentralen Stationen des Augsburger UNESCO Welterbes sein.

 

Mit dem neuen Umweltbildungszentrum (UBZ) auf dem Gelände des Botanischen Gartens erhält Augsburg einen Ort, der dem Wandlungsprozess hin zu einer nachhaltigen Stadtgesellschaft auf Basis der Augsburger Zukunftsleitlinien einen spürbaren Schub geben wird.

 

Bürgerinnen und Bürger können sich zum Beispiel inspirieren lassen, wie sie ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck reduzieren können. Außerdem bietet das UBZ attraktive Informationsmöglichkeiten zum UNESCO-Welterbe, dem LIFE-Projekt „Stadt-Wald-Bäche“, den Revitalisierungsmaßnahmen am Lech sowie zur Umsetzung des Augsburger Blue City-Klimaschutzprogramms. Betrieben wird das Gebäude künftig vom Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V. mit seiner staatlich anerkannten Umweltstation.

 

HIer erfahrt ihr mehr über das Umweltbildungszentrum Augsburg.

 

INFO zum Tag der offenen Tür:

  • 10-17 Uhr
  • Dr.- Ziegenspeck-Weg 6, 86161 Augsburg
  • kostenfrei, ohne Anmeldung
  • Umweltstation Augsburg www.us-augsburg.de
KONTAKT