Energie
Umweltbildung
ressourcenschonend leben

Online Vortrag: Energiesparen im Haushalt

-
Online Vortrag
Energie in BürgerInnen-Hand
Bei diesem Online Vortrag von C.A.R.M.E.N. erfahrt ihr alles Wissenswerte über Möglichkeiten und Maßnahmen zum Energiesparen in eurem zuhause, für euren Geldbeutel und die Umwelt!

Energiesparen leicht gemacht

Wisst ihr, wie viele elektronische Geräte ihr bei euch zuhause habt? Wie viele davon, verbrauchen jetzt gerade Strom, obwohl ihr sie nicht benutzt? Wie viele dieser Geräte, verbrauchen den meisten Strom und kosten euch und die Umwelt, am meisten Ressourcen? Und vielleicht am Wichtigsten: wie könnt ihr am Besten, mit dem geringsten Aufwand Energiesparen?

 

Julia Wittenzeller von C.A.R.M.E.N. ist Referantin des Vortrags zum Thema "Energiesparen im Haushalt". Sie wird euch durch eure elektrischen Geräte leiten und Möglichkeiten und Maßnahmen zum Energiesparen geben. Diese Tipps und Tricks sind einfach in euren Alltag zu integrieren und helfen sowohl eurem Geldbeutel, als auch dem Klima. 

 

Mit dem Veranstalter habt ihr echte Profis an der Hand: C.A.R.M.E.N., kurz für das Centrale Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk, besteht seit über 30 Jahren als bayerische Koordinationsstelle für nachwachsende Rohstoffe, erneuerbare Energien und nachhaltige Ressourcennutzung. Wer also mehr über seinen Energieverbrauch erfahren möchte, ist hier in guten Händen! Die Veranstaltung ist kostenfrei, für den Zugang könnt ihr euch hier zu dem Vortrag anmelden. Über www.carmen-ev.de findet ihr alle weiteren Informationen zu der Veranstaltung und dem Netzwerk selbst. 

 

 

 

Info

  • Online Vortrag
  • Donnerstag der 22.02.2024
  • 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Weitere Informationen zu der Veranstaltung und Anmeldung über landschafftenergie.bayern
  • Weitere Informationen zu C.A.R.M.E.N. unter www.carmen-ev.de
  • kostenfreie Veranstaltung

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

ENERGIEBERATUNG DER STADT AUGSBURG - Kostenfreie und neutrale Erstberatung – Hilfe bei der Orientierung im „Dschungel der Energiethemen“

EIN GLEICHGEWICHT ZWISCHEN GEBEN UND NEHMEN - Interview mit dem Chemiker Professor Armin Reller über seine Faszination für die Ressourcen unserer Erde

DIE PREISE LÜGEN: WAHRE KOSTEN FÜR LEBENSMITTEL - Vieles, was wir an der Supermarkt-Kasse bezahlen, ist nur vermeintlich günstig. Unser Gastautor Markus Wolter von Misereor stellt das Konzept der Wahren Kosten vor.

Mehr Entdecken

KONTAKT