Hotel und Gastronomie
Buchtipps
sich engagieren

Lesung und Diskussion im Grandhotel Cosmopolis

-
Grandhotel Cosmopolis
Springergässchen 5
86152
Augsburg
Flucht, Flüchtlinge, Boat-People, Gemälde: Razieh, Reproduktion: Maria Möller
Im Rahmen des Jubiläumsprogramms des Grandhotel Cosmopolis lädt der Augsburger Flüchtlingsrat in Kooperation mit dem Augsburger Forum Flucht und Asyl zu einer Autoren Lesung von Franziska Grillmeier mit anschließender Diskussion ein

Jubiläumsfeier und Autorenlesung

Der asylpolitische Kahlschlag der Europäischen Union sorgt seit Jahren dafür, dass Flüchtende an den Grenzen festgehalten werden und in unmenschlichen Bedingungen darauf warten jemals eine Chance auf ein gleichberechtigtes Leben zu bekommen. Viele Organisationen, Journalist*innen und auch Privatpersonen haben es sich zur Aufgabe gemacht diesen Menschen, so gut es ihnen möglich ist, zu helfen. Doch weiterhin fehlt die Beteiligung der breiten Masse, um nachhaltige Änderungen in der Politik zu unterstützen. Zusätzlich gerät dieses immer noch relevante Thema häufig in den Hintergrund politischer und bürgerlicher Diskussion. Deshalb arrangiert der Augsburger Flüchtlingsrat zusammen mit dem Augsburger Forum Flucht & Asyl, eine Autorenlesung und Diskussionsrunde im Rahmen des 10-jähriges Jubiläumsprogramms des Grandhotel Cosmopolis, das vom 22.09.2023 bis zum 24.09.2023 stattfinden wird.

 

Die Journalistin Franziska Grillmeier zog 2018 auf die griechische Insel Lesbos um über die Auswirkungen der europäischen Flüchtlingspolitik aufzuklären. In ihrem Buch "Die Insel - Ausnahmezustand an den Rändern Europas" zeigt sie nicht nur die Konsequenzen der Asylpolitik auf, sondern lässt auch die Geflüchteten selbst zu Wort kommen. Nach der Lesung aus ihrem Buch, wird sich Franziska Grillmeier auch an der anschließenden Diskussion, moderiert vom Augsburger Schriftsteller Franz Dobler, beteiligen, bei der ihr die Möglichkeit habt Fragen zu stellen und natürlich mitzudiskutieren.

 

Die Veranstaltung selbst ist kostenlos, Spenden an den Augsburger Flüchtlingsrat aber jederzeit möglich. Weitere Informationen findet ihr auf der Website des Augsburger Flüchtlingsrates

 

 

Info:

  • Grandhotel Cosmopolis, Springergässchen 5, 86152, Augsburg 
  • Freitag den 22.09.2023
  • ab 18:00 Uhr 
  • Teilnahme kostenlos
  • Veranstalter: Augsburger Flüchtlingsrat, Grandhotel Cosmopolis, Augsburger Forum Flucht & Asyl in der Lokalen Agenda 21
  • weitere Informationen unter www.augsburgerfluechtlingsrat.blogspot.com

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren:

AUGSBURGER FORUM FLUCHT UND ASYL - FORUM DER LOKALEN AGENDA 21 - 2011 haben sich verschiedene Augsburger Organisationen und Personen zum Augsburger Forum Flucht und Asyl zusammengeschlossen

GEGEN ABSCHIEBUNG IN KRIEG UND PERSPEKTIVLOSIGKEIT - Gastbeitrag von Franz Dobler

GRANDHOTEL COSMOPOLIS - Hier steigen Reisende mit und ohne Asyl ab, die Hotelzimmer sind Kunstwerke und der Veranstaltungskalender ist prall gefüllt

 

KONTAKT