Wirtschaft neu denken
sich engagieren

Fokus N Frühstück: Von Azubis lernen, da geht was!

-
Impulswerkstatt der Stadtsparkasse Augsburg
Halderstraße 1-5
86150
Augsburg
Computer, Menschen, Foto Pixabay, Team
Das nachhaltige Wirtschaftsforum Focus N läd wieder Führungskräfte und Azubis aus Unternehmen ein, an einem gemeinsamen Frühstück teilzunehmen und von- und miteinander zu lernen.

Focus Frühstück

Focus N ist Teil des AK Unternehmerische Verantwortung der Lokalen Agenda 21 und ein Wirtschaftsforum für eine sinnhafte, nachhaltige und faire Wirtschaft in der Region Augsburg. Im Zuge dessen legt Focus N auch viel Wert darauf junge Unternehmer*innen und Best-Practice Unternehmen zu unterstützen und den Austausch mit anderen über nachhaltige und zukunftsorientierte Innovationen zu fördern. Daher läd Focus N zum zweiten Mal zu einem offen Frühstück unter dem Motto "Von Azubis lernen, da geht was!" ein.

 

Hier können sich beim einem bio-Frühstück mit veganen Optionen, jeweils eine Führungs- und eine Nachwuchskraft offen über innovative Ideen von Azubis für die nachhaltige wirtschaftliche Zukunft der Region austauschen. Anmelden könnt ihr euch als Unternehmen aus der Region mit jeweils einer Führungskraft und einem Azubi / Nachwuchskraft unter www.fokus-n.de/anmelden. Die Plätze für die Tandems sind begrenzt und der Anmeldeschluss ist Freitag der 05.04.2024. Die Teilnahme am Frühstück ist kostenlos. 

 

 

Info

  • Impulswerkstatt der Stadtsparkasse Augsburg, Halderstraße 1-5, 86150, Augsburg
  • Freitag den 12.04.2024
  • 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr
  • Anmeldung für Führungs- und Nachwuchskräfte im unternehmerischen Tandem
  • Anmeldung bis Freitag den 05.04.2024 unter www.fokus-n.de/anmelden
  • Teilnahme ist kostenlos
  • Focus N & AK Unternehmerische Verantwortung der Lokalen Agenda 21

 

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

Peerigon: 'Verantwortung ist wichtiger als Profit' - Der Augsburger IT-Dienstleister Peerigon ist klimaneutral und wurde 2022 mit der B Corp-Zertifizierung für gemeinwohlorientierte Unternehmenskultur ausgezeichnet.

Nachhaltigkeit ist ein positiver Wettbewerbsfaktor - Online-Test der Regio Augsburg Wirtschaft GmbH gibt Auskunft über Corporate Social Responsibility (CSR)

Gemeinwohl-Ökonomie - Ziel: Die Wirtschaft soll dem Gemeinwohl dienen - und nicht der Geldvermehrung um ihrer selbst willen

KONTAKT