Landwirtschaft
Ausflüge
bio

Bio-Betrieb Führungen des Bund Naturschutz

-
Baumschulfläche gegenüber der Pferdekoppel
Kirchstraße 22
86497
Horgau
Streuobstwiesen liefern nicht nur die Ernte für leckeren Apfelsaft aus der Region, sondern erhalten und schützen auch bedrohte Ökosysteme. Foto: Marianne Wagner
Die Kreisgruppe Augsburg des BUND Naturschutz e. V. und die Öko-Modellregion Stadt.Land.Augsburg bieten eine Führung auf den Bio-Betrieb Beutlrock Horgau und die Bio-Baumschule Spengler an. Kommt mit und seht euch die regionale bio Kultur genauer an!

Führung zum lokalen Bio-Betrieb

Der Bund Naturschutz e.V. bietet wieder in Kooperation mit der Öko-Modellregion Stadt.Land.Augsburg Führungen an. Der nächste Bio-Betrieb der besichtigt wird ist der Bio-Betrieb Beutlrock in Horgau. Nach der Besichtigung des Hofes fahrt ihr gemeinsam weiter zur Baumschule Spengler in Kutzenhausen.

 

Die Baumschule wird seit über 30 Jahren von der Familie Spengler betrieben und und beherbergt alles vom Beerenobst, Heckenpflanzen, Hausbäume, Dachgrün, Stauden und vielem mehr, das für landwirtschaftliche Betriebe, Naturschutzprojekte und Privatgärten genutz wird. In Horgau selbst könnt ihr die neu-gepflanzten autochthonen Hecken bewundern, die sich in ihrer generationenüberschreitenden Evolution an die jeweilige Region angepasst haben und damit zur Erhaltung der biologischen Vielfalt der Region beitragen. 

 

Wenn ihr an der Führung teilnehmen möchtet, dann meldet euch bis zum Dienstag den 11.06. per E-mail an fischer.bn.augsburg@gmail.com an. Treffpunkt ist am Freitag den 14.06. um 16.00 Uhr die Baumschulfläche gegenüber der Pferdekoppel in Horgau, bevor es zur Baumschule weiter geht! Weitere Informationen findet ihr unter augsburg.bund-naturschutz.de

 

 

Info

  • Treffpunkt: Baumschulfläche gegenüber der Pferdekoppel, Kirchstraße 22, 86497, Horgau
  • Besichtigung Bio-Betrieb Beutlrock in Horgau und Baumschule Spengler (Katzenlohe 3a, 86500 Kutzenhausen)
  • Freitag den 14.06.2024
  • Beginn 16.00 Uhr
  • Anmeldung bis Dienstag den 11.06.2024 per email an fischer.bn.augsburg@gmail.com
  • Weitere Informationen unter augsburg.bund-naturschutz.de
  • Veranstalter: Bund Naturschutz e.V., Öko-Modellregion Stadt.Land.Augsburg

 

 

Das könnte euch auch noch interessieren

Öko-Modellregion Stadt.Land.Augsburg - Gemeinsam für mehr Bio-Produkte, mehr ökologischen Anbau und eine intakte Kulturlandschaft

Arbeitsgruppe Biostadt Augsburg - Forum der Lokalen Agenda 21 - Die Arbeitsgruppe verfolgt das Ziel, den Anteil an ökologischen, regionalen und saisonalen Lebensmitteln in Kindertagesstätten, Schulen und bei städtischen Veranstaltungen zu erhöhen.

Bio frei Haus - Unterwegs mit Hermann Haas-Hübsch von der rollenden Gemüsekiste. Einen Tag lang haben wir die rollende Gemüsekiste begleitet und uns das Konzept des Lieferanten für Biowaren näher angeschaut

Mehr Entdecken

KONTAKT