1 - 10 von 34 wird angezeigt

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Hilfe bei Fragen zu Handy & Computer

Wohnzimmer im Schwabencenter
Wilhelm-Hauff-Str. 38
86161
Augsburg
Foto: Pixabay, Kaz
Handys und Computer müssen kein Buch mit sieben Siegeln sein: Hilfe gibt es im Wohnzimmer im Schwabencenter.

Technik-Tipps für Computer und Handy

Wer mal wieder nicht weiter weiß, wenn die App sich aktualisieren möchte oder wenn der Drucker spinnt, kann sich im Wohnzimmer im Schwabenzimmer Hilfe holen. Zwei Mal im Monat hilft Johannes Breuer mit der verflixten Technik und zeigt den Weg zum entscheidenen KLICK - bei allen Fragen zu Handys oder zur PC-Nutzung.

 

Kommt einfach vorbei! Der Service ist kostenfrei. Über Spenden freuen sich die Menschen im Wohnzimmer!

 

INFO: Das Wohnzimmer im Schwabencenter

2015 wurde das Nachbarschafts- und Begegnungszentrum von der Initiative Lebensraum Schwabencenter und der AWO Quartiersentwicklung Herrenbach, Textilviertel und Spickel ins Leben gerufen. In einem ehemaligen Ladenlokal bietet das Wohnzimmer jeden Monat ein abwechslungsreiches Programm: vom gemeinsamen Singen, Spielen, Handarbeiten, Kreativen Schreiben oder Malen, über Hilfen bei Handy- und Computerproblemen, Reparaturen vom Elektroflüsterer und nachbarschaftliche Gesprächsrunden, bis hin zu Bildungsangeboten zum Thema nachhaltiger Lebensführung und konkrete fachliche Beratung für Senioren, sowie die Sprechstunde der Suchtberatung. Durch die Verbindung mit dem Projekt „Grünes Schwabencenter“ wird besonders ökologisches und nachhaltiges Leben und Denken gefördert. Das aktuelle Programm des „Wohnzimmer im Schwabencenter“ findet ihr hier.

Event-Termin
-
Feedback
redaktion@lifeguide-augsburg.de
KONTAKT