Soziale Gerechtigkeit

Einsatz für Menschenrechte weltweit. Die Augsburger Gruppe engagiert sich für Südamerika und Asien. Es gibt eine Hochschulgruppe und eine Jugendgruppe.

Amnesty International setzt sich weltweit für Menschenrechte ein.

Amnesty International
Weiße Gasse 3
86150 Augsburg

Lokalgruppe Augsburg: "Gemeinsam setzen wir uns für den Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen von Mensch und Natur ein!"

Greenpeace ist eine internationale Umweltschutzorganisation.

Alte Gasse 7
Neruda Kulturcafé
86152 Augsburg

Im November 1995 wurde die Augsburger Armutskonferenz gegründet. Sie ist ein Zusammenschluss verschiedener Verbände, Initiativen und Projekte in Augsburg, die sich mit dem Thema "Armut" beschäftigen.

Die Augsburger Armutskonferenz befasst sich mit dem Thema "Armut".

Maximilianstraße 3
Geschäftsstelle lokale Agenda 21
86150 Augsburg

Frauenfilmreihe des Katholischen Deutschen Frauenbunds

Die Veranstalter*innen greifen mit den Filmen aktuelle gesellschaftliche, frauenpolitische und/oder interreligiöse Themen auf. Zu jedem Film werden Expert*innen zu den Themen eingeladen und die...

Datum: 12.04.2021, um 19:00 Uhr

Ort: Augsburg

Mode: Bio, fair, ökologisch, Second Hand oder vegan?

Wir können endlich wieder bummeln gehen! In unserem nachhaltigen Slow-Fashion-Rundgang zeigen wir euch Augsburgs faire, vegane oder Bio-Label,  tolle Vintage-Läden und Produzent*innen aus der Region.

Ein Projekt der Iller-Lech-Weltläden in Zusammenarbeit mit dem Get-Changed-Network

Der „fair fashion guide“ bietet Hilfe in Sachen sozial und ökologisch produzierter Mode, listet 70 Läden in Allgäu und Schwaben auf und verschafft Überblick im Gütesiegel-Dschungel..

Für Gott, die Menschen, die Natur und das Land - Wahlspruch auf dem philippinischen Wappen

Eva Bahner vom Oikocredit Förderkreis Friedberg reiste auf die Philippinen. In ihrem Gastbeitrag für den Lifeguide berichtet sie von den Erfolgen der Mikrokredite vor Ort.

Stephan Lessenich: „Neben uns die Sintflut. Die Externalisierungsgesellschaft und ihr Preis“

Was sagt der Erfolg der SUVs, dieser bulligen Allround-Fahrzeuge, über unsere derzeitige gesellschaftliche Situation aus?