Ressourcen sparen

Als Unternehmen verantwortlich handeln: Die Online-Plattform zeigt, wie nachhaltiges Wirtschaften in der Region funktioniert.

Schon heute gibt es in der Region zahlreiche Akteure, die sich mit dem zukunftsweisenden Thema Nachhaltigkeit in all seinen Facetten befassen. Der Nachhaltigkeitsatlas A³ stellt sie vor.

Mit den Alleskönnern Soda und Natron und den Kalklösern Essig und Zitrone lässt sich jeder Frühjahrsputz bewältigen

Saubermachen geht mit nur wenigen Mitteln, die glücklicherweise hauptsächlich in Papiertüten oder Glasflaschen zu haben sind. Sylvia Schaab vom plastikfreien Stammtisch verrät uns ihre besten Rezepte...

Schnell und einfach

Rouge selbst herzustellen ist einfach und geht schnell. Je nach Hautton ergeben Rote-Beete-Pulver oder Kakao die passende Farbnuance. 

Energiespartipps von Silvia Fischer vom Umweltamt der Stadt Augsburg

Auch wenn der zehn Jahre alte Herd oder der betagte Kühlschrank noch ganz gut funktionieren: Veraltete Geräte verbrauchen viel zu viel Strom.

Auf Schloss Blumenthal wagen 62 Menschen ein Experiment. Ihr Ziel ist nachhaltiges Zusammenleben.

Das 1568 erbaute Schloss ist heute „Ein Lernort für gelebte Zukunft“. In Aichach bei Augsburg haben sich acht Familien vor rund 12 Jahren niedergelassen, um gemeinsam so zu leben, wie es ihren...

Gesünder und nachhaltiger leben ohne Plastik

Wie ein Leben ohne Plastik gelingt, zeigt Sylvia Schaab in ihrem Buch »Es geht auch ohne Plastik«. Dabei geht sie mit gutem Beispiel voran: Mit ihrer Familie lebt die Journalistin seit mehr als drei...

Wie durch Leihen Ressourcen gespart werden können

Jedes Jahr landen rund eine Millionen Tonnen Textilien in der Altkleidertonne, von denen rund ein Drittel noch im Top-Zustand sind. Das wäre eine Wäscheleine bis zum Mond - mit ungenutzter Kleidung.

Die unsichtbare Gefahr

Die Verschmutzung der Umwelt durch Plastik ist eines der größten ökologischen Probleme weltweit. Allein in Deutschland werden jährlich 14,5 Millionen Tonnen Kunststoff verbraucht, also 176 kg pro...

Bis Ende Juli 2019 sollen 1.600 alte Handys gesammelt werden - Mitstreiter*innen sind willkommen!

Wer bei der #HandyChallenge in Augsburg mitmacht, kann seine Schubladen entrümpeln und gleichzeitig Gutes tun: Das Ziel ist, bis zum 27.07.2019 rund 14 kg Kupfer, 240 g Silber und 40.000 mg Gold aus...

Natürliche Alternativen zu herkömmlichen Waschmitteln

Natürliche Alternativen zu herkömmlichen Waschmitteln: Elisabeth Rennig aus Horgau erklärt, wie man biologische Waschmittel selbst herstellt und welche Vorteile diese haben.

Stammtisch plastikfreies Leben: Eine Idee erobert die Region

Immer mehr Menschen möchten etwas gegen die Plastikflut tun – beim monatlichen Stammtisch treffen sie Gleichgesinnte und tauschen Ideen aus. Angefangen hat alles in Augsburg. Im November 2015...

Wie eine fünfköpfige Familie dem Verpackungswahn trotzt. Interview mit Sylvia Schaab

2015 fasste Sylvia Schaab einen Entschluss: Ab jetzt würde sie mit ihrer Familie plastikfrei leben. Umweltbewusst lebten die Schaabs schon immer, aber trotzdem war die Gelbe Tonne immer rappelvoll....