regional

Gesund. Regional. Lecker!

Regionale Organisationen und Anbieter*innen präsentieren ihre Produkte, bieten Kostenproben an oder informieren über Lebensmittel. 

Datum: 15.09.2019, um 10:00 Uhr bis um 17:00 Uhr
Ort: Botanischer Garten

Ort: Augsburg

Snordtmade kreiert nachhaltige Business-Mode für Damen

Sarah Maria Nordt und Susanne Brenner sind zusammen Snordtmade. Sie produzieren im historischen Augsburger Textilviertel. Im Juli 2019 geht ihr „SNORDTMADE Fashion Configurator“ online.

Der Asamhof in Kissing bietet Bio-Fleisch vom Rind und Lamm an. Im Sommer gibt es regionale Bio-Erdbeeren.

Ludwig Asam ist überzeugter Bio-Landwirt. Er bewirtschaftet einen Teil des Asamhofes in Kissing seit 2010 nach EU-Bio Richtlinien.

Hauptstr. 2
86438 Kissing

Gemeinsam für mehr Bio-Produkte, mehr ökologischen Anbau und eine intakte Kulturlandschaft

Das Projektgebiet der neuen „Ökomodellregion Stadt.Land.Augsburg“ umfasst das Augsburger Stadtgebiet sowie die Gemeinden in der Lech-Wertach-Ebene und im Naturpark Augsburg Westliche Wälder.

Aichach: Hofladen mit ökologischen Anbau. Der Einödhof bei Sielenbach wurde 1230 erstmals erwähnt. Seit 1982 bewirtschaftet die Familie Kreppold das Anwesen nach Bioland-Standards.

Der Hof in Wilpersberg bei Aichach gehört zu den Einödhöfen rund um Sielenbach und wurde 1230 erstmals erwähnt. Seit 1982 bewirtschaftet die Familie Kreppold das Anwesen nach Bioland-Standards.

Familie Kreppold
Wilpersberg 1
86551 Aichach

Für Sparfüchse: Im neuen Unverpackt-Verkaufswagen der Bio-Bäckerei Schubert kommt das (noch) Gute von gestern ins Körbchen – beste Bioqualität wandert preiswert und unverpackt in die Einkaufstaschen der Kund*innen!

Gutes Brot und Gebäck von gestern, tagesfrische Reste, perfekte und unperfekte Backtests werden ab sofort im Grünfux-deluxe, dem neuen No-Waste-Verkaufswagen der Biobäckerei Schubert,

Biobäckerei Schubert
Am alten Schlachthof 9
direkt am Garten des Café himmelgrün
86153 Augsburg

Interview mit Johann Steinhart, Spezialist für Lehmbau

Lehm verbessert das Raumklima, reguliert die Feuchtigkeit und ist ein Rohstoff, der recycelt werden kann. Lehm ist nahezu überall auf der Welt verfügbar und wirkt sich positiv auf den CO2- Ausstoß...

Zum Krumbacher Familienbetrieb gehören ein Biergarten, Metzgerei, Restaurant und Hotel. Hier wird biologisch erzeugtes Fleisch aus der Region angeboten.

Zum Krumbacher Familienbetrieb gehören Metzgerei, Restaurant und Hotel – Hier wird biologisch erzeugtes Fleisch aus der Region angeboten.

Kirchenstrasse 5
86381 Krumbach

Augsburg entdecken: Mit fünf nachhaltigen Stadtrundgängen und 200 Orten. Im Buchhandel, bei der Tourismus-Information und an vielen Lifeguide-Orten.

Das Buch stellt eine Region vor, in der nachhaltiges Denken, Leben und Handeln immer weiter erstarkt. Wo unverpackt und plastikfrei eingekauft werden kann und nachhaltige Mode entsteht. Wo Stadt- und...

Ökologischer Innenausbau mit Schwerpunkt Lehmbau

„Es gibt für jede Aufgabe, die sich uns stellt eine ökologisch sinnvolle Lösung.“ So lautet das Motto des Friedbergers Johann Steinhart.

Alois-Sperrer-Str. 7
86316 Friedberg

Interview mit Münir Kusanc von Mom’s Table

Raus aus dem Nischendasein, rein in die Maxstraße: Mit frischen Biozutaten zaubern Münir Kusanc und sein Dream-Team leckere vegane Gerichte und traumhafte Kuchen - alles ohne Zucker und Gluten!

Interview mit Rica Friedl, Geschäftsführerin des Biohotels Bayerischer Wirt

Das Familienunternehmen ist nicht nur Augsburgs einziges Biohotel, sondern hat auch als einziges Unternehmen in Augsburg einen Gemeinwohlbericht verfasst. Das ist intensive Arbeit. Es lohnt sich,...