Themen

Netzwerk für Umweltkompetenz

Der Förderverein KUMAS - Kompetenzzentrum Umwelt e. V.

Am Mittleren Moos 48
86167 Augsburg

85 Vorschläge zu den Themen Klimaschutz, Naturschutz, Gesundheit, Bildung, Sicherheit, Solidarität, Wirtschaften, Kommunikation, Kunst, Kultur und vieles mehr

Wie kann Augsburg besser - ökologischer, sozialer, wirtschaftlich stabiler, kulturreicher - aus dem Corona-Stopp herauskommen?

Sven Külpmann lebt seit 15 Jahren autofrei

Er wünscht sich, dass seine Enkel auf den Straßen der Innenstädte spielen können, er würde die Maxstraße zum grünen Boulevard umgestalten und die Tram als Teil der Lieferkette nutzen.

Die Ökobon GmbH revolutioniert den Kassenbon

Das Aindlinger Unternehmen bringt den ersten ökologisch abbaubaren und chemiefreien Kassenbon auf den Markt. Ein einfacher Weg für Unternehmen sowohl etwas für ihre Kund*innen zu tun, als auch für...

Das Forum Plastikfreies Augsburg wollte von den Parteien wissen, woraus ihre Plakate sind und was damit nach der Wahl passiert.

Wenige Tage vor der Wahl sieht man an den Straßenrändern Wahlplakate soweit das Auge reicht. 15 Parteien treten in Augsburg zur Kommunalwahl 2020 am 15. März an und alle wollen die Menschen dazu...

Wirkmächtige Worte von Aktiven aus der Augsburger Nachhaltigkeitsszene - Thomas Hecht über „Commons“

Welches Wort motiviert mich zur Nachhaltigkeit? 23 Augsburger*innen beantworten diese Frage in der 50. Ausgabe der Agenda-Zeitung. Wir veröffentlichen einige ihrer Gedanken.

Bundesweit vorbildlich: Augsburgs 'Lokale Agenda 21 - für ein zukunftsfähiges Augsburg'.

Die Agenda-Aktiven Tom Hecht, Maria Brandenstein und Dr. Norbert Stamm wurden in Berlin von Bundesumweltministerin Svenja Schulze ausgezeichnet. Im Wettbewerbfinale galt es,  die Kernerfolge der...

Zeitung für soziale Themen. Der Straßenverkauf unterstützt Wohnungslose.

Die Straßenzeitung Riss wird in den Büroräumen der Fachb

Klinkertorstraße 12
c/o Wärmestube Tür an Tür e.V.
86152 Augsburg

Energiespartipps von Silvia Fischer vom Umweltamt der Stadt Augsburg

Auch wenn der zehn Jahre alte Herd oder der betagte Kühlschrank noch ganz gut funktionieren: Veraltete Geräte verbrauchen viel zu viel Strom.

Interview mit Ulrich Deuter, seit November 2019 Manager der Öko-Modellregion Stadt.Land.Augsburg

Wenn Landwirte, Kommunen und Verbraucher*innen an einem Strang ziehen, wenn der ökologische Anbau gestärkt und der Absatz verbessert wird, dann profitieren in unserer Region Mensch und Natur...

Kulturgeschichte eines Begriffs

"Beeindruckende Lektüre", so das Urteil von Norbert Stamm. Ulrich Grobers kenntnisreiche Schilderungen reichen von Franz von Assisis Sonnengesang bis zur Bildung des Begriffs „nachhaltige Entwicklung...

Kolumne von Ursula Hudson, Vorsitzende von Slow Food Deutschland

Ursula Hudson: »Werfen wir einen Blick ins 19. Jahrhundert, so findet sich auffallend viel Fleischloses.«