Öko-Mode

Bei Ingrid lohnt es sich, ein wenig Zeit mitzubringen und sich die Geschichten erzählen zu lassen, die sich hinter den Naturmaterialien und ihrer Herkunft verbergen.

In dem Laden von Ingrid Krötz im Bauerntanzgäschen können sich Frauen nicht nur modisch und nachhaltig einkleiden, hier ist auch immer Zeit für einen kleinen Plausch.

Bauerntanzgäßchen 8
86150 Augsburg

BE GREEN IN ANY COLOR YOU LIKE - moderne, ökologisch nachhaltige und fair gehandelte Mode

"Be green in any colour you like" – so lautet das Motto des neuen Glore-Shops, der im September 2016 in Augsburg eröffnete.

Grottenau 2
86150 Augsburg

Einkaufen und dabei die Welt verbessern? Das ist im Augsburger Weltladen ganz einfach, weil hier alles fair gehandelt ist. Vom Kaffee über Mode bis zu Süßigkeiten und Haushaltsartikeln.

Einkaufen und dabei die Welt verbessern? Das ist im Augsburger Weltladen ganz einfach, weil hier alles fair gehandelt ist.

Weltladen GmbH
Weiße Gasse 3
86150 Augsburg

Life Tree setzt sich für eine nachhaltige und bewusste Lebensweise ein, bei der jeder Mensch Verantwortung für Natur und Umwelt übernehmen soll. Kernstück des Life-Tree-Designs sind die kunstvoll gezeichneten Bäume von Martin Benedek.

Life Tree setzt sich für eine nachhaltige und bewusste Lebensweise ein, bei der jeder Mensch Verantwortung für Natur und Umwelt übernehmen soll.

life tree
Oberer Graben 15
86152 Augsburg

Das Label diedaa aus Friedberg steht für Taschen und Kinderschuhe aus schadstofffreiem Leder.

Das Label diedaa steht für Taschen und Schuhe aus hochwertigem, rein pflanzlich gegerbtem Leder

Pfarrstraße 4
86316 Friedberg

Bio-Stoffe und Naturtextilien, mit transparenter Lieferkette und hohen Ansprüchen an Arbeitsbedingungen und Rohstoffgewinnung.

Meterwerk steht nicht nur für ein ständig wachsendes Sortiment an wunderschönen Bio-Stoffen und Naturtextilien, sondern auch für Transparenz:

nur noch online

Für Julia Lauterbach, die Inhaberin der Latztruhe, haben die zertifizierten Standards von GOTS (Global Organic Textile Standards) und vom IVN (Internationaler Verband der Naturtextilwirtschaft) höchste Priorität.

2012 eröffnete Julia Lauterbach in Augsburg die Latztruhe: Ein kleiner, liebevoll eingerichteter Laden für ökologische Baby- und Kinderkleidung. An der Stadtmetzg finden ökologisch...

Latztruhe
Metzgplatz 3
86150 Augsburg

Second-Hand Mode: Vintage-Kleider und Retro-Schätze auf 300 Quadratmetern - Kleiderspenden sind willkommen - Im Café gibt es jeden Freitag selbstgemachten Kuchen

In diesem Second-Hand-Laden der aktion hoffnung kommen Vintage-Liebhaber*innen und Retro-Fans voll a

Aktion Hoffnung - Hilfe für die Mission GmbH
Oberer Graben 4
86152 Augsburg

Hier gibt es tolle Basics made in Germany: Shirts, Jeans, Pullis und Kleider. Außerdem Gürtel und Accessoires.

Hier gibt es tolle Basics made in Germany: Shirts, Jeans, Pullis und Kleider. Außerdem Gürtel und Accessoires.

manomama GmbH
Moritzplatz 4
Ladengeschäft
86150 Augsburg

Modisch durch Schwangerschaft und Stillzeit - bio und fair hergestellt. Besonders auf die Herkunft und Qualität der Kleidung legt momelino großen Wert. Sehr beliebt sind die Barfußschuhe für Babys.

Die Idee zu momelino kam der Besitzerin Bettina Deininger während ihrer Schwangerschaft und Stillzeit.

Hochstraße 15
86399 Bobingen

Drei Herzen für Mensch, Tier und Umwelt: Faire, vegane und ökologische Mode

Mode macht Spaß. Noch mehr Spaß macht Mode, wenn man Verantwortung übernimmt.

Frauentorstraße 7
86152 Augsburg

Mode: Bio, fair, ökologisch, Second Hand oder vegan?

Wir können endlich wieder bummeln gehen! In unserem nachhaltigen Slow-Fashion-Rundgang zeigen wir euch Augsburgs faire, vegane oder Bio-Label,  tolle Vintage-Läden und Produzent*innen aus der Region.