anziehen

Das Label diedaa aus Friedberg steht für Taschen und Kinderschuhe aus schadstofffreiem Leder.

Das Label diedaa steht für Taschen und Schuhe aus hochwertigem, rein pflanzlich gegerbtem Leder

Pfarrstraße 4
86316 Friedberg

Nachhaltige und zeitlos schöne Business-Mode für Frauen - Made in Germany

Im Herzen des Augsburger Textilviertels, im schönen Silbermannpark entsteht elegante, nachhaltige und zeitlos schöne Business-Mode für Frauen.

SANOGE by Snordtmade
Am Silbermannpark 5
86161 Augsburg

Rot-Kreuz-Lädle bieten eine große Auswahl an Mode aus erster und zweiter Hand zu absolut günstigen Preisen. Filialen sind in Oberhausen, Pfersee, Lechhausen, Göggingen, Bobingen und Gessertshausen

Im Rot-Kreuz-Lädle gibt es Mode aus erster und zweiter Hand zu absolut günstigen Preisen.

Augsburger Str. 14
In der Region gibt es sechs Filialen des Lädle - weitere Adressen im Artikel
86157 Augsburg

Drei Herzen für Mensch, Tier und Umwelt: Faire, vegane und ökologische Mode

Mode macht Spaß. Noch mehr Spaß macht Mode, wenn man Verantwortung übernimmt.

Frauentorstraße 7
86152 Augsburg

Second-Hand Mode: Vintage-Kleider und Retro-Schätze auf 300 Quadratmetern - Kleiderspenden sind willkommen - Im Café gibt es jeden Freitag selbstgemachten Kuchen

In diesem Second-Hand-Laden der aktion hoffnung kommen Vintage-Liebhaber*innen und Retro-Fans voll a

Aktion Hoffnung - Hilfe für die Mission GmbH
Oberer Graben 4
86152 Augsburg

Ökologische Damenbekleidung. Die Besitzerin Marieanne Dolp legt größten Wert auf ökologische Standards und faire Arbeitsbedingungen. Sie bietet vor allem nach GOTS zertifizierte Bekleidung von namhaften Labeln an.

Mit einem freundlichen „Hereinspaziert“ empfängt die kleine Boutique Blütenstern ihre Kundinnen und lockt mit Kleidern, Röcken, Blusen und Strickjacken in einem entspannten, urbanen Look.

Barfüßerstraße 8
86150 Augsburg

Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei eröffneten 2018 das SUSLET, das erste nachhaltige Outlet

Nachhaltiger Konsum soll zur Selbstverständlichkeit werden. Das ist die Meinung der Sustainable Outlet-Gründer Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei.

Life Tree setzt sich für eine nachhaltige und bewusste Lebensweise ein, bei der jeder Mensch Verantwortung für Natur und Umwelt übernehmen soll. Kernstück des Life-Tree-Designs sind die kunstvoll gezeichneten Bäume von Martin Benedek.

Life Tree setzt sich für eine nachhaltige und bewusste Lebensweise ein, bei der jeder Mensch Verantwortung für Natur und Umwelt übernehmen soll.

life tree
Oberer Graben 15
86152 Augsburg

Die Augsburger RathausBag wurde aus einer Plane genäht, die 2016 das Rathaus verhüllte. Jede Tasche ist ein Unikat. Die drei Modelle UrbanBag, SpotBag und TwinBag gibt es nur in der Tourist-Information direkt neben dem Augsburger Rathaus.

Ihr möchtet modisch unterwegs sein und dabei auch nicht auf Funktionalität verzichten? Upcycling, eine faire Produktion und integrative Arbeit sind Euch wichtig?

Rathausplatz Augsburg
Tourist-Information
86150 Augsburg

Diese Siegel garantieren wirklich saubere und umweltfreundliche Kleidung

In konventionell hergestellter Kleidung stecken Dutzende Chemikalien, die auch in kleinen Dosen die Umwelt und die Gesundheit der Menschen schädigen. Faire Löhne und gute Produktionsbedingungen für...

Mode: Bio, fair, ökologisch, Second Hand oder vegan?

Wir können endlich wieder bummeln gehen! In unserem nachhaltigen Slow-Fashion-Rundgang zeigen wir euch Augsburgs faire, vegane oder Bio-Label,  tolle Vintage-Läden und Produzent*innen aus der Region.

Das erste faire und nachhaltige Outlet der Welt. "Kein Kleidungsstück bleibt zurück!", lautet das Credo der Gründer Wolfgang Schimpfle und Fabian Frei.

SUSLET
Ludwigstraße 16
86152 Augsburg